11.09.2014, 09:27 Uhr

Papyrus basteln in der Nationalbibliothek

Aus diesen Pflanzen entseht Papyrus: Volksschulkinder mit Forstdirektor Andreas Januskovecz und der Direktorin der Nationalbibliothek Johanna Rachinger. (Foto: Houdek/PID)
Kinder von 8 bis 12 Jahren in Begleitung Erwachsener können erleben, wie im alten Ägypten Papier hergestellt wurde: Aus einer echten Papyruspflanze gewinnen sie es. Am 20. September ab 14 Uhr.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.