Gedanken
Caritas Tirol initiiert „Bildungswochen Einsamkeiten“

Einsamkeit hat viele Facetten,
2Bilder
  • Einsamkeit hat viele Facetten,
  • Foto: Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Georg Herrmann

Einsamkeit betrifft jede und jeden. Diese schmerzhafte Erfahrung geht oft einher mit Scham und treibt die Betroffenen noch mehr in den Rückzug. Die Ursachen der Vereinsamung sind vielfältig: Krankheit, Trennungen, Arbeitsplatzverlust, Mobbing, erzwungener Umzug, gemeinschaftshemmender Wohnbau, der eher an Schließfächer als an Wohnfühlräume erinnert, und Lebenswenden, zum Beispiel Pensionierung und vieles mehr.

INNSBRUCK (dibk). Hektik, Dauerstress und die aggressive Belagerung der Menschen durch die Diktate der Konsumindustrie und vereinnahmenden social-media-Foren befeuern die Flucht in den Ausstieg. Eine Politik, die eher den Spalt und das Trennende in den Vordergrund stellt, als das Verbindende und den Gemeinsinn, tut das ihre dazu. Vereinsamung und Isolation haben bereits epidemische Ausmaße angenommen. Gleichzeitig brauchen die Gesellschaft und die Menschen immer mehr das Gemeinwohl, den Zusammenhalt und das solidarische Zusammenwirken. „Everybody needs somebody’s love“. Wir brauchen einander.

Schwerpunktinformationen

Gemeinschaftsstiftung gehört zu den Grundsäulen der Caritasarbeit. Wir freuen uns, dafür eine besondere Bildungsreihe anbieten zu dürfen. An sieben Terminen finden im November und Dezember Vorträge, Diskussionen und Impulsveranstaltungen in Innsbruck, Zirl, Lienz, Schwaz und Landeck zum Thema Einsamkeit statt.

Weitere Beiträge zum Thema Gedanken finden Sie hier

Einsamkeit hat viele Facetten,
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen