Die Holzfäller kehren wieder

Sportholzfäller

Der Ticketverkauf für die Weltmeisterschaft wurde bereits gestartet

Nach der erfolgreichen Europameisterschaft 2008 ist die Elite der Sportholzfäller erneut in St. Johann zu Gast.

ST. JOHANN (jomo). Am 4. und 5. September treten die weltbesten Athleten der STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES in Einzel- und Teambewerben gegeneinander an, um ihren Weltmeister zu küren. Tickets für die Veranstaltung sind ab sofort erhältlich.

Die STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES bestehen aus den Disziplinen Underhand Chop, Standing Block Chop, Stihl Stock Saw, Single Buck, Springboard und Hot Saw. Im Zentrum der Disziplinen stehen der Athlet und sein Umgang mit dem Sportgerät – Axt oder Säge – sowie mit dem Holz.

Athleten aus über 20 Nationen werden erwartet. Sie kämpfen auf dem Veranstaltungsgelände am Fuße der Bergbahnen St. Johann/Oberndorf. Dieses Jahr rechnen die Veranstalter mit 15.000 Besuchern.

Der Eintritt für einen Veranstaltungstag kos­tet 12 Euro. Kinder und Jugendliche unter 1­6 Jahren zahlen 8 Euro pro Tag.

Tickets gibt es ab sofort bei Ö-Ticket http://www.oeticket.at und beim Tourismusverband Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol http://www.kitzalps.cc/de/

Autor:

Bezirksblätter Kitzbühel aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.