Alt-Mandatare inspizierten Flughafen-Umbau

Die Delegation ehemaliger Mandatare besuchte der Flughafen.
  • Die Delegation ehemaliger Mandatare besuchte der Flughafen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Stephan Gstraunthaler

"Der Flughafen Innsbruck ist auch ein Stück unserer politischen Geschichte – so wie die viele andere wichtige Infrastruktureinrichtungen. Deshalb interessiert uns seine Entwicklung sehr", betont LA a.D. Rudi Warzilek, Vorsitzender der Vereinigung Öffentlicher Mandatare Tirol. Er hat mit einer beachtlichen Delegation vor kurzem den "Heimatflughafen" besucht. Von besonderem Interesse für die früheren MandatarInnen: die aktuellen Investitionen. Die nächste Veranstaltung der rührigen früheren Verantwortungsträger gilt der EU. Referent: der frühere Bundesminister und EU - Spezialist Univ.Prof.Heinrich Neisser. Die Monate Juli und August wurden "der Jugend" gewidmet. Vorträge bei MCI- Studierenden und eine eigene Veranstaltung für
jene Themen, die Jugendliche in Tirol interessieren.

Autor:

Stephan Gstraunthaler aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.