Taekwondo TWS Innsbruck
Erfolgreicher Saisonabschluss in Sindelfingen

450 Teilnehmer, 14 Nationen und der Taekwondoverein TWS Innsbruck erkämpft sich den 2. Platz in der Mannschaftswertung. Nach zahlreichen nationalen und internationalen Meisterschaften, einer U18 WM Teilnahme, U21 EM Teilnahme  und Senioren EM, belegte das TWS Innsbruck, am Ende des Jahres, den ausgezeichneten zweiten Platz im Mannschaftsranking. Mit einer geschlossenen Teamleistung und sehenswerten Kämpfen demonstrierten die Kämpfer ihr Können, im internationalem Teilnehmerfeld. Mit 13 Medaillen und  zahlreichen gewonnenen Kämpfen, verabschiedet sich das Wettkampfteam TWS Innsbruck in die kurze Winterpause. Bereits im Jänner gehen die Kämpfer erneut auf Medaillenjagd.

Gold: Peer Sandro, Reimeir Benjamin, Sesar Lea und Bajric Sajra, Knolz Vanessa
Silber: Kelmer Leonie, Orecic Lorena, Radosaljevic Ricardo, Zafarzadeh Omid
Bronze: Liu Alyssa, Maurer Mourice, Triendl Naomi, Sulzbacher Anna

www.taekwondo-schule.at
FB:Taekwondo Schule Innsbruck & Wattens

Autor:

Gerhard Huber aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.