05.09.2014, 15:28 Uhr

ZUMBA® – Tanzen - Training - Spaß

Wann? 01.09.2014

Wo? Mehrzwecksaal O-Dorf, An-der-Lan-Straße 42, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Mehrzwecksaal O-Dorf | Tanzen betrifft den Körper ganzheitlich durch Lockerung des Bewegungsapparates, stärkt die Muskeln, trägt zur Kondition bei und fördert die kognitiven Fähigkeiten und die Motorik, nicht zuletzt wird ein Entspannungs-Effekt erzeugt. Immer wieder haben sich verschiedene Strömungen aus dem Hip-Hop entwickelt, die weltweite Zumba-Bewegung ist bis heute eine Erfolgsgeschichte: Tanz für alle Altersgruppen, partnerunabhängig und ein gehöriger Kalorien-Verbraucher. Der Zumba-Tanz beginnt mit der warm-up-Phase und steigert sich zu einer Power-Stunde, vorwiegend von lateinamerikanischen Rhythmen begleitet, welche Temperament und Lebensfreude ausdrücken. Sportive Tanz-Elemente ergänzen die wechselnden Programme. Stress-Abbau bzw. der Spaßfaktor ist dabei wichtiges Begleit-Instrument.
Wer an der Zumba-Gemeinschaft teilnehmen möchte, kann dies immer am MONTAG im Kolpinghaus Innsbruck und jeden DIENSTAG und DONNERSTAG im Mehrzwecksaal O-Dorf, jeweils von 19.00 bis 20.00 Uhr tun. Voranmeldung nicht erforderlich. Ausführende Instruktorin ist Frau Melanie Gsaller aus Innsbruck, welche ihre mehrjährige Zumba-Erfahrung durch ihre Musikauswahl und Choreographie zum Ausdruck bringt. www.zumbatirol.com.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.