21.12.2017, 10:59 Uhr

Jennersdorfer "Gipfelstürmer" mit Herz und Geldspende

1.200 Euro nahmen die Leute von "Rettet das Kind" vom Wanderverein "Gipfelstürmer" entgegen. (Foto: Anna Kaufmann)
Der Jennersdorfer "Gipfelstürmer" betätigten sich im Advent karitativ. Beim Ausschankstand des Wandervereins im Rahmen des Jennersdorfer Adventzaubers kamen 1.200 Euro zu Gunsten der Förderwerkstätte "Rettet das Kind" zusammen.

Bei einem Treffen im Wohnheim in der Hans-Ponstingl-Gasse übergaben Josef Neubauer und die übrigen "Gipfelstürmer" das Geld an Werkstättenleiter Karl Freudelsperger und seine Schützlinge.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.