19.05.2017, 01:05 Uhr

Henndorfer Kinder halfen beim Flurreinigen

Säckeweise brachten die Kinder den aufgeklaubten Mist zur Sammelstelle. (Foto: ÖVP)
Gemeinsam mit ihren Eltern und der Feuerwehr machten sich die Kinder von Henndorf auf, um die Fluren ihres Heimatdorfes von weggeschmissenem Mist zu befreien. Die Flurreinigung führte entlang der Straßenzüge von Henndorf, wo den Kindern bewusst wurde, wie gedankenlos sich manche Mitmenschen ihres Mülls entledigen.

Zum Abschluss lud Vizebürgermeisterin Gabi Lechner alle Helfer zu einer Jause ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.