21.11.2016, 17:31 Uhr

Zehnfaches Experten-Lob für zwei Königsdorfer Direktvermarkter

Fleisch, Speck und Würstel von den Bauernbetrieben Thamhesl (links) und Thorschütz (rechts) überzeugten die steirischen Juroren. (Foto: LWK Steiermark)
Bei der steirischen Fleischspezialitätenprämierung haben zwei Direktvermarkter aus Königsdorf mit insgesamt zehn Produkten Furore gemacht.

Familie Thamhesl kam mit ihrem geselchten Karree, ihrer Kürbiskernuhudlerwurst, ihrer Knoblauchwurst und ihrem Karreespeck ins Finale der jeweiligen Produktkategorie. Prämiert wurden außerdem Haussalami, Kaiserfleisch,
Paprikaspeck und Schinkenspeck aus dem Hause Thamhesl.

Familie Thorschütz erreichte Prämierungen für ihre Knoblauchwürstel und ihren Kochschinken vom Schwein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.