Export
Kärnten verstärkt Wirtschaftsbeziehung mit China

LR Sebastian Schuschnig mit Mr. Zhang Yanming, Generaldirektor des Wirtschaftsministeriums der Provinz Henan
2Bilder
  • LR Sebastian Schuschnig mit Mr. Zhang Yanming, Generaldirektor des Wirtschaftsministeriums der Provinz Henan
  • Foto: Büro LR Schuschnig/Zangerle
  • hochgeladen von Kathrin Hehn

Kärnten verstärkt seine wirtschaftliche Beziehung mit dem Exportmarkt China.

KÄRNTEN. Im November 2017 und im Dezember 2018 konnte eine Kärntner Delegation in Peking, Henan, Shanghai und Shenzhen die Beziehung zwischen Kärnten und China bereits verstärken.
Dazu wurde nun ein Übereinkommen mit der chinesischen Provinz Henan unterzeichnet. Kooperationen will man vor allem in den Bereichen Wirtschaft, Tourismus und Mobilität schaffen.

Kärntens viertstärkster Exportmarkt

Bereits jetzt ist China Kärntens viertstärkster Exportmarkt mit steigender Tendenz. Daher ist Wirtschaftsreferent LR Sebastian Schuschnig bestrebt die Beziehung mit China weiter zu pflegen und damit Kärntens Zukunftschancen zu erhöhen.
Jährlich werden bereits rund 210 Millionen Euro durch diese Handelsbeziehung erwirtschaftet, so Schuschnig. Einen weitere Vorteile bringt dabei die geografische Nähe zu Triest sowie Kärntens Lage am Schnittpunkt zweier transeuropäischer Schienenkorridore.
"Gerade die Zusammenarbeit zum Hafen Triest werden wir weiter intensivieren", so Schuschnig.

LR Sebastian Schuschnig mit Mr. Zhang Yanming, Generaldirektor des Wirtschaftsministeriums der Provinz Henan
Abteilungsleiter Dr. Kreiner, Mr. Zhang Yanming – Generaldirektor des Wirtschaftsministeriums der Provinz Henan, LR Sebastian Schuschnig, Ms. Yu Hongqiu – Delegationsleiterin und Stv. Sekretärin des CPC Henan Provincial Committee, Ms. Fu Jing, Generaldirektorin des Büros für Außenbeziehungen der CPC Henan Provincial Committee
Autor:

Kathrin Hehn aus Kärnten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.