Eine Ära ging zu Ende

Bürgermeisterin Katharina Seebacher (Schlierbach), Roland Götzendorfer, Julia Kienbacher, Karl Lungenschmied, Elke Haslinger, Josef Neumair, Markus Ziegler, Elisabeth Eder, Franz Rettenbacher, Manuela Hebesberger & Bürgermeister. a. D. Franz Gegenleitner aus Inzersdorf(v.li.).
  • Bürgermeisterin Katharina Seebacher (Schlierbach), Roland Götzendorfer, Julia Kienbacher, Karl Lungenschmied, Elke Haslinger, Josef Neumair, Markus Ziegler, Elisabeth Eder, Franz Rettenbacher, Manuela Hebesberger & Bürgermeister. a. D. Franz Gegenleitner aus Inzersdorf(v.li.).
  • Foto: Gegenleitner
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KIRCHDORF (sta). Ende Oktober hat der Tourismusverband Oberes Kremstal Elisabeth Eder (4.v.re.) in die Pension verabschiedet. Nach 26 Jahren stets mit Engagement im Dienst bedankten sich unter anderem Tourismusverbands-Obmann Franz Rettenbacher und Bürgermeisterin Katharina Seebacher aus Schlierbach persönlich für die gute Zusammenarbeit.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.