25.07.2017, 14:05 Uhr

Fußballnachwuchs aus Mojmirovce auf Besuch in Wartberg

(Foto: Marktgemeinde Wartberg)
WARTBERG. Ganz im Zeichen der Jugend und des Sports stand der Besuch der Partnergemeinde Mojmirovce (Slowakei) in Wartberg. Letztes Jahr reisten die Wartberger Jungfußballer zu Spielen in die Slowakei, heuer kamen fünf Mannschaften mit insgesamt 32 Kindern im Alter von sieben bis 15 Jahren ins Kremstal. Das erste Mal mitdabei war auch der neue Bürgermeister aus Mojmirocve, Martin Palka, er wurde von Eltern und den Trainern der Jungfußballer begleitet. Nach einem Besuch der Wartberger Feuerwehr und des Heimathauses kam der Höhepunkt: das internationale Fußballturnier mit Mannschaften aus Mojmirocve, Wartberg und zahlreichen Gemeinden der Region. Die Gäste aus der Slowakei belegten dabei den zweiten Platz in den Klassen U8 und U12 und den dritten Platz in der Klasse U15. Die Wartberger U12-Mannschaft konnte sich sogar über einen Sieg freuen.

Die Ergebnisse des Turniers:

U8: 1. Ried/Tr., 2. Mojmirocve, 3. Kremsmünster

U12: 1. Wartberg A, 2. Mojmirocve A, 3. Waldneukirchen

U15: 1. Schlierbach, 2. Wartberg A, 3. Mojmirocve A

Das Betreuerspiel Mojmirovce: Wartberg gewann nach einem Stand von 2:2 die Gastmannschaft aus der Slowakei mit 6:2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.