07.10.2014, 13:36 Uhr

"So schmecken die Berge": 107 köstliche Gelegenheiten

(Foto: Privat)
ROSSLEITHEN (wey). 107 Hütten im Alpenraum beteiligen sich an der Initiative "So schmecken die Berge" des österreichischen, deutschen und Südtiroler Alpenvereins. In Oberösterreich sind fünf Hütten dabei, eine davon - die Dümlerhütte - befindet sich im Bezirk, genauer gesagt in Roßleithen. Mit der Vermarktung von regionalen Produkten auf Alpenvereinshütten werden neue Möglichkeiten geschaffen, eine ökologisch und ökonomisch nachhaltige Berglandwirtschaft zu unterstützen. Gäste wollen wissen, wo die Lebensmittel herkommen.

„So schmecken die Berge“ ist ein Gütesiegel, welches die Bereitschaft des Hüttenwirtes hervorhebt, heimische Produkte langfristig im Angebot zu führen. Mindestens drei Gerichte müssen aus regionalen Wirtschaftskreisläufen stammen und in der Speisekarte mit Herkunftsnachweis angegeben werden. Das Getränkeangebot soll an die lokalen Gegebenheiten angepasst werden. Auch das regionale Kunsthandwerk kann Teil des Angebotes sein. Infos zur Initiative unter www.alpenverein.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.