07.10.2014, 10:32 Uhr

Mlinar und Rosenberger gewinnen Laufklassiker von Micheldorf nach Molln

Christian Mlinar siegte beim Hauptlauf über die Halbmarathon-Distanz.
MICHELDORF, MOLLN (sta). 150 Läufer sorgten für ein wahres Lauffestival beim 5. Sensen-Maultrommellauf zwischen den Gemeinden Micheldorf und Molln. Den Halbmarathon über 21 Kilometer gewann Christian Mlinar vom ASV Salzburg mit einer Zeit von 1:18:45. Den zweiten Platz belegte Clemens Winter (Mountain Matrix). Er war knapp eine Minute langsamer als der Sieger. Bei den Damen hatte Christine Rosenberger von der Laufgemeinschaft Kirchdorf die Nase vorne. Sie siegte mit einer Zeit von 1:32:00. Den Viertelmarathon konnte Hermann Grall (LG Kirchdorf) in der Zeit von 0:40:19 vor Christian Bruckner (Molln) für sich entscheiden. Schnellste Dame war Nicole Kasper vom LAC Molln. Fotos auf: www.meinbezirk.at

Alle Fotos: Staudinger
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.