Heilpflanze des Jahres 2017 - Das Gänseblümchen (Bellis perennis)

Um der Heilpflanze des Jahres ein wenig die Ehre zu erweisen, hat meine Mama Steffi Wieser aus Kirchdorf ein paar Gedanken dazu in ein Gedichtl verpackt. Zur Freude für wertschätzende Liebhaber der "kleinen Dinge"! Danke Mama!

's Schweizerl

I kenn' a ganz a liab's Bleamei -
so bescheid'n und kloa;
ma siecht's in an jeden Anger,
es wachst auf an jeden Roa.

Tuat se nit aufmux'n,
bleib oiwei am Bod'n,
dräng nit auf Bewunderung,
feilscht nit auf an Lohn.

Hat tausende G'schwister,
hamb se oi gern,
leucht'n aussa aus de Felder,
wia vom Himmi de Stern.

Is a gar nia beleidigt,
is oiwei guat drauf.
Trittst es a mit de grob'n Schuach amoi nieda,
steht's hinter dir glei wieda auf.

Lasst's Köpfei nit hänga,
lacht di a no liab u -
wia wann's zu dir sagat:
"Hat a nix tu!"

Fragst es: "Wia's grad so glücklich is?
Wia's des grad macht"? -
gibt's dir zur Antwort - schnell und bedacht:
"Ja, weil mi da Herrgott selber hat g'macht"!

Autor:

Sonja Wieser aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.