JB/LJ Kössen
Kräftemessen am Gummieuter

Tagesbester Peter Hausberger aus Alpach (mi) mit OL Anna Landmann und Obm. Sebastian Mayr.
7Bilder
  • Tagesbester Peter Hausberger aus Alpach (mi) mit OL Anna Landmann und Obm. Sebastian Mayr.
  • hochgeladen von Johann Mühlberger

Jungbauern bewiesen wieder Geschick beim Handmelken

KÖSSEN(jom). Daß die Jungbäuerinnen und Jungbauern noch sehr gut mit der Hand melken können, das bewiesen sie bei dem am Hohen Frauentag (15. August) von der Landjugend Kössen organisierten Preismelken. LJ-Obmann Sebastian Mayr und Ortsleiterin Anna Landmann konnten sich wieder über 80 Teilnehmer im Gasthof Erzherzog Rainer am melken freuen. Großen Andrang gab es heuer auch wieder beim Er+Sie melken. Das Preismelken hat bei der LJ Kössen schon über 30 Jahre Tradition und freute sich über regen Zulauf auch aus den überregionalen LJ-Organisationen.

In der Herrenklasse (bis 35 J.) siegte Thomas Hörfarter (Hüttschmied) mit einer gemolkenen Menge von 1610 ml. In der Damenklasse (bis 35J.) war wieder Angelika Bamberger (Lehen) mit 1290 ml unschlagbar. Eine Klasse für sich war Peter Hausberger (über 35 J.)aus Alpach, er erreichte die beste Leistung mit 2080 ml.
Das Er+Sie Gaudimelken gewann Christoph Horngacher und Sarah Sinnesberger.

Die weiteren Ergebnisse: Damen über 35 J.: Cornelia Heim (Roana) 1180 ml.

Autor:

Johann Mühlberger aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.