Barbarafeier war großer Erfolg

Beim Barbaramarkt in Jochberg wurde auch die alljährliche Barbaraandacht abgehalten.
2Bilder
  • Beim Barbaramarkt in Jochberg wurde auch die alljährliche Barbaraandacht abgehalten.
  • Foto: kom'ma
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

JOCHBERG (jos). Am 4. Dezember verwandelte sich der Vorplatz des Schaubergwerks Kupferplatte wieder wieder zu einem romantischen Weihnachtsdorf. Zahlreiche Besucher  genossen die Köstlichkeiten aus der Region der 21 Standbetreiber. Unter den Gästen befand sich auch wiedere die Obfrau von Kitzbühel Tourismus, Signe Reisch, die sich die Barbarafeier nicht entgehen ließ. Auch ihr Stellvertreter Josef Dagn besuchte den Barbaramarkt und wohnte der Barbaraandacht bei, ebenso der Bürgermeister von Jochberg Günter Resch, Altbürgermeister Heinz Leitner und Altbürgermeister von Kitzbühel Friedhlem Capellari.
Ein Dankeschön ergeht an Diakon Manfred Prodinger für die Barbaraandacht und die Barbarazweige, die Jochberger Weisenbläsern für die musikalische Umrahmung, die Volksschulkindern und ihrer Direktorin Sandra Wiedemair für das Hirtenspiel, die Mitglieder der Knappschaft Jochberg und die fleißigen Kuchen-Bäckerinnen, die Fahnenabordnungen und Knappenvereinen, die Feuerwehr Jochberg, die Standbetreiber und die Organisatoren.

Beim Barbaramarkt in Jochberg wurde auch die alljährliche Barbaraandacht abgehalten.
TVB-Obfrau Signe Reisch ließ sich den Barbaramarkt nicht entgehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen