Hervis spendet Ski- und Sportbekleidung für bedürftige Familien

Elisabeth Pircher, Filialleiter Michael Gassner, GR Hedwig Haidegger und Bgm. Klaus Winkler (v. li.)
  • Elisabeth Pircher, Filialleiter Michael Gassner, GR Hedwig Haidegger und Bgm. Klaus Winkler (v. li.)
  • Foto: Obermoser
  • hochgeladen von Elisabeth Schwenter

KITZBÜHEL (red.). Anlässlich der Eröffnung der neuen Hervis-Filiale im neuen Fachmarktzentrum in Kitzbühel spendete der Sportartikelhändler Ski- und Sportbekleidung im Verkaufswert von rund 3.000 Euro. Filialleiter Michael Gassner überreichte die Kleidungsstücke im Beisein von Bürgermeister Klaus Winkler an Kitzbühels Sozialreferentin Gemeinderätin Hedwig Haidegger und an Elisabeth Pircher vom Team der Rot Kreuz-Tafel. „Wir werden die Bekleidungsstücke zu Weihnachten an bedürftige Familien in Kitzbühel austeilen, es gibt ja auch bei uns sehr viele, die sich das nicht leisten können“, so Haidegger und Pircher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen