Schwerer Diebstahl in Kitzbühel

Am 22. November wurde in Kitzbühel eine Markenhandtasche aus Krokodilleder gestohlen.
  • Am 22. November wurde in Kitzbühel eine Markenhandtasche aus Krokodilleder gestohlen.
  • Foto: MEV
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KITZBÜHEL (jos). Wie am 23. November gegen 13 Uhr bemerkt wurde, stahl bereits am 22. November gegen 17.10 Uhr eine bisher unbekannte Frau in Begleitung eines bisher unbekannten Mannes in einem Geschäft in Kitzbühel eine braune Markenhandtasche aus Krokodilleder im Wert eines niedrigen 5-stelligen Eurobetrages. Vor dem Diebstahl kaufte die unbekannte Täterschaft ein Paar Schuhe im Wert eines hohen 3-stelligen Eurobetrages und bezahlte diesen bar. Wie die Videoaufzeichnungen des Geschäftes zeigen, lenkte die unbekannte Frau in weiterer Folge die Verkäuferin zunächst ab und nahm anschließend die Handtasche an sich. Danach gab die Frau die entwendete Handtasche in eine von ihr mitgeführten größeren Handtasche. Währenddessen wurde sie von ihrem Begleiter mit einem Mantel abgeschirmt. Anschließend verließen die Frau und der Mann das Geschäft.
Personenbeschreibungen: Die Frau hatte eine mittlere Statur, schwarze Haare (Frisur: kurzer Schopf), weiße Hautfarbe, war 30 - 40 Jahre alt und 160 - 175 cm groß. Der Mann hatte eine breite Statur, Glatze, weiße Hautfarbe, war 40 - 50 Jahre alt und ca. 180 cm groß. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Kitzbühel (059133/7200) oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen