Kantersieg gegen Fassa, Auswärtsschlappe bei Cortina

KITZBÜHEL (niko). Der EC Die Adler Kitzbühel feierte gegen die Fassa Falcons im Heimspiel einen souveränen 9:1 Sieg. "Wir haben das Spiel immer kontrolliert und einige schöne Tore erzielt", so Coach Joe West.
Weniger gut lief es folgenden Auswärtsspiel. Die Adler scheinen in der Fremde nicht gewinnen zu können. Gegen Cortina gab es eine bittere Auswärtsniederlage (1:6). Die Italiener gingen schon im ersten Drittel mit 2:0 in Führung. Zwischenzeitlich verkürzte Henrik Eriksson auf 1:3 (2. Drittel), ehe die Hausherren im Schlussabschnitt alles klar machten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen