Magdalensberg: Lehrling landete wegen Reh neben Straße

Ein Reh soll der Grund für das Abkommen von der Straße in Magdalensberg gewesen sein
  • Ein Reh soll der Grund für das Abkommen von der Straße in Magdalensberg gewesen sein
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

MAGDALENSBERG. Heute in der Früh musste ein 24-jähriger Lehrling aus St. Veit - nach eigenen Angaben - mit dem Auto einem Reh ausweichen. Er war auf einer Gemeindestraße in Magdalensberg unterwegs, verriss durch das Ausweichmanöver sein Auto und kam nach links von der Straße ab. Sein Fahrzeug blieb rund zwei Meter unterhalb der Straße auf einer Böschung seitlich zum Liegen. Dabei erlitt der junge Mann Verletzungen unbestimmten Grades und wurde danach im Krankenhaus Friesach behandelt. Der PKW ist ein Totalschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen