Erster Kufsteiner „Iron Man“ – eiserne Männer bügeln für Frauen

KUFSTEIN. Männer an die Bügelbretter! Dazu ruft das Katholische Bildungswerk Kufstein (KBW) und die Frauenberatungsstelle EVITA am Samstag, 24. Oktober 2015 auf. In der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr können sich nicht nur Bügelmuffel auf einen einmaligen Service in den Kufstein-Galerien freuen. Sie können ihre vollen Wäschekörbe guten Gewissens den „Iron Men“, den eisernen Männern, überlassen.
Diese glätten auf unterhaltsame Art geschlechtsdemokratische Wogen und Falten. Die Spenden für die Bügelarbeiten kommen der Frauenberatungsstelle EVITA und einem Entwicklungsprojekt für indische Mädchen zugute. Die Aktion wird vom Land Tirol (Abteilung Frauen und Familie) unterstützt.

Ein Buffet, zusammengestellt von Bäuerinnen aus der Region, mit heimischen Produkten sorgt für Stärkung und die Befriedigung der leiblichen Bedürfnisse.

Wer glaubt, Männer können nicht bügeln, wird an diesem Samstag eines Besseren belehrt. Dann nämlich nehmen Männer die heißen Eisen in die Hand und zeigen, dass auch „Männer ihre Frau“ stehen können.

Mit dem „Iron Man“ möchten sich die Organisatoren einerseits über gängige Rollenklischees hinwegsetzen. Zum anderen sei es eine sympathische Spendenaktion. Jedes gebügelte Wäschestück kommt einem guten Zweck zugute. Die Hälfte der Einnahmen unterstützt die Arbeit der Frauenberatungsstelle EVITA, die andere ein Bildungsprogramm für Mädchen in Indien („Indischen Mädchen und Frauen eine Stimme geben“.)

KBW und EVITA rufen die Bevölkerung (Frauen und Männer) auf, am 24. Oktober nicht gebügelte Wäsche in die Kufstein-Galerien zu bringen. Dort werden die bügelnden Männer Handtücher, Faltenröcke, Hemden und Co. glatt bügeln.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen