21.11.2017, 09:33 Uhr

Luis aus Südtirol gastiert in Kundl

Wann? 14.12.2017 20:00 Uhr

Wo? Gemeindesaal, Dr. Franz-Stumpf-Straße 18, 6250 Kundl AT
Sondergastspiel von Luis aus Südtirol mit seinem Weihnachtsspecial am Donnerstag, den 14. Dezember in Kundl. (Foto: Koffou)
Kundl: Gemeindesaal | KUNDL. Am Donnerstag, den 14. Dezemeber kommt Luis aus Südtirol mit seinem Weihnachtsspecial in den Kundler Gemeindesaal.
Wenn draußen der kalte Wind um den Hof pfeift, und die Schneeflocken die Hühner in den Stall treiben, setzt sich Luis aus Südtirol nicht in die warme Stube und schnitzt Holzschafe, sondern macht sich erneut auf, um den Menschen unten im Tal aus seinem Bergbauernleben zu erzählen. Und was er da zu berichten hat, ist – wie man bereits weiß – nicht gerade wenig.
Bepackt mit einem großen Sack voller Geschenke, die er an das Publikum verteilt, bringt Luis aus Südtirol wieder einmal die Lachmuskeln auf Hochtouren. In einer gewohnt temporeichen Show, in der Lacher auf Lacher folgt, interagiert Luis aus Südtirol mit dem Publikum und beweist Mal um Mal seine Schlagfertigkeit. Das Weihnachtsprogramm von Luis aus Südtirol ist ein bunter Mix aus feinstem, handgemachtem und improvisiertem Kabarett.
Luis aus Südtirol hat seit 2010 die Bühnen im Sturm erobert. Ausgehend von Südtirol hat er seinen Wirkungsradius allmählich erweitert und ist mittlerweile im gesamten südlichen deutschsprachigen Raum ein Begriff. Das Weihnachts-Special wird exklusiv in ausgewählten Orten in den Monaten November und Dezember stattfinden.

Luis aus Südtirol – Weihnachtsspezial 2017, Do 14. Dez. 2017, Beginn 20 Uhr im Kundler Gemeindesaal.

Der Kartenvorverkauf startet am 1. Juni. Für Kundler gibt es ein Kontingent an vergünstigten Karten um 24 Euro beim Gemeindeamt sowie direkt am Schalter der Raika in Kundl.
Kartenvorverkauf: in allen Ö-Ticket Filialen, sowie in allen Raiffeisenkassen Tirols.
Vorverkauf: 26,90 Euro / Abendkassa 29 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.