06.02.2018, 13:22 Uhr

Insolvenzen im Bezirk Kufstein im Vorjahr angestiegen

BEZIRK (nos). Der Kreditschutzverband (KSV) 1870 meldet für den Bezirk Kufstein, mit Blick auf die Zahlen des Vorjahres, einen Anstieg der Unternehmens- und Privatinsolvenzen.
2017 wurden im Bezirk 24 Unternehmensinsolvenzen eröffnet, im Jahr 2016 gab es 15 Fälle.
Mangels Kostendeckung wurden im Vorkjahr 10 Fälle nicht eröffnet (2016: 22 Fälle). 

Auch die Zahl der eröffneten Privatkonkurse stieg im Jahr 2017 an: 109 Fälle wurden registriert, im Jahr 2016 waren es 88 Fälle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.