Weltneuheit: Ischgl fährt schwarz!

Lange Wand Bahn
7Bilder
  • Lange Wand Bahn
  • Foto: TVB Paznaun - Ischgl
  • hochgeladen von Peter Schütz

ISCHGL. In diesem Winter können sich Wintersportler von einer Weltneuheit auf den Gipfel bringen lassen, die dem Begriff „Schwarzfahren“ in Ischgl eine völlig neue Bedeutung verleiht: Die neue Lange Wand Bahn, eine kuppelbare 6er-Desing-Sesselbahn im modernen Ischgl-Look - mit weltweit einzigartiger von Doppelmayr speziell für Ischgl entwickelter schwarzer Sessel-Konstruktion - trägt Pistenfreaks innerhalb von nur 5,6 Minuten auf die mit 2850 Höhenmetern höchste Erhebung der Silvrettaarena – und dies bequemer denn je, denn die Lange Wand Bahn wurde zusätzlich mit Sitzheizung ausgestattet. Auch im Samnaun wurde kräftig investiert: Eine kuppelbare 6er Sesselbahn mit Wetterschutzhaube ersetzt die alte Muller-Bahn. Mit diesen Bahnen verfügt Ischgl nun über 41 Lift-Anlagen auf 238 Pistenkilometer bis ins schweizerische Samnaun und bietet Dank Höhen von 1377 bis 2872 Metern Schneesicherheit von Saisonbeginn am 26. November bis Anfang Mai. Technikfreaks können den Bau der neuen „Lange Wand Bahn“ auf http://www.baubericht.ischgl.com/ verfolgen.

Alles im Griff mit iSki Ischgl APP

Wer iPhone hat, ist in Ischgl gut informiert. Auch die Ausrede „ich habe mich verfahren“ gibt es ab dieser Saison in der weitläufigen Silvretta-Arena nicht mehr. Der eigene Standpunkt, die neue Lange Wand Bahn wie auch alle weiteren Lift-Anlagen, Pisten und Hütten lassen sich jetzt - Dank neuem Ischgl APP - ganz bequem und einfach per Handy auf dem Pistenplan orten. Dazu kommen nützliche Informationen wie Wetter, Webcamarchiv, Hoteladressen oder Events. iSki Ischgl kann ab sofort für iPhone und in Kürze für Blackberry und Android kostenlos auf der neu gestalteten Homepage www.ischgl.com herunter geladen werden.

Gut Informiert mit neuer Homepage

Ab sofort ist auch die neue Homepage von Ischgl online. Neben einem kompletten Relaunch für den Regionsauftritt wurden zahlreiche neue Funktionen wie Webcamarchiv oder GPS-Ortung auf dem Pistenplan eingebaut. Neue Features wie Skipassrechner und Skipass-Gutscheinshop sind ab November auf www.ischgl.com online. Auch die Hotelsuche ist jetzt kinderleicht: Alles, was die Unterkünfte auf „ihren“ Online-Portalen warten, wird auf den neuen Websites gepostet. Die aktuellsten Beiträge von Facebook, Flickr, Twitter und Co. erscheinen direkt auf der Homepage.

Weitere Informationen gibt es unter www.ischgl.com

Autor:

Peter Schütz aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.