Silvretta

Beiträge zum Thema Silvretta

Ende der Wintersperre: Die Silvretta-Hochalpenstraße ist ab 11. Juni 2020 wieder geöffnet.
2

Tirol/Vorarlberg
Silvretta-Hochalpenstraße öffnet am 11. Juni

GALTÜR, GASCHURN. Die Silvretta-Hochalpenstraße zwischen Galtür (Tirol) und Partenen (Vorarlberg) ist ab dem 11. Juni 2020 wieder für den öffentlichen Verkehr befahrbar. Auf der Bielerhöhe gibt es neue Attraktionen. Ende der Wintersperre Bevor die spektakuläre Route für die Öffentlichkeit freigegeben wird, gibt es eine lange Aufgabenliste, die erledigt werden muss. Nach der Schneeräumung müssen Begrenzungen neu gesetzt, Leitplanken installiert, der Asphalt erneuert und Markierungen gesprüht...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Auftakt der Galtür Nordic Volumes ist das bekannte und beliebte Galtür Nordic Night Race, das in dieser Saison bereits zum dritten Mal stattfindet.
7

Neues Format
Langlaufevent-Premiere für Galtür Nordic Volumes

GALTÜR. Von 2. bis 4. April 2020 findet in Galtür erstmals das „Galtür Nordic Volumes“ statt. Das Langlaufevent besteht aus dem bereits bekannten Galtür Nordic Night Race, dem neuen „Cross Country Climb“ von Galtür auf die Bielerhöhe und retour sowie einem kostenlosen offenen Langlaufcamp mit Workshops, Trainings und Testmaterial. Gesamt-Preisgeld: 10.000 Euro. Online-Anmeldung ab sofort. Neues Langlaufevent Im April 2020 präsentiert Galtür ein neues Langlaufevent: Die 1. Galtür Nordic...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Österreicher Mathias Nothegger konnte den ARLBERG Giro 2019 für sich entscheiden.
8

Sportler aus 25 Nationen
1.500 Athleten starteten beim ARLBERG Giro

ST. ANTON. Bei traumhaftem Radwetter ging am 4. August 2019 der neunte ARLBERG Giro in St. Anton am Arlberg über die Bühne. 1.500 Athleten stellten sich dem herausfordernden Rundkurs, der am Ende von der Schweizerin Nina Zoller und dem Österreicher Mathias Nothegger gewonnen wurde. Sportler aus 25 Nationen Am Sonntag, den 4. August 2019, füllte sich die Fußgängerzone in St. Anton am Arlberg bereits am frühen Morgen. Pünktlich um 7 Uhr rollten 1.500 Athleten über die Startlinie und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Anzeige
Ein Danke an alle Gäste die bei der Eröffnungsfeier des Madlenerhaus mitgefeiert haben.

Landeck wandert
Wiedereröffnung des Madlenerhaus auf 1.986m

BIELERHÖHE. Rund 60 m westlich unterhalb der Staumauer des Silvretta Stausees, inmitten der herrlichen Bergwelt der Silvretta, liegt das Madlenerhaus, das am 30. Juni 2019 mit einem großen Fest und Livemusik wieder neu eröffnet. Nun bewirtet das Ehepaar Christine und Elvis Spiss und ihr Team das Madlenerhaus. Die beiden freuen sich nach verschiedenen beruflichen Stationen wieder im Tourismus tätig zu sein. „Dieser Branche gehört einfach unser Herz.“, meint die 47-jährige Christine. Übernachten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Die Athleten zeigten akrobatische Einlagen und gingen beim Open Face auf volles Risiko.
2

Freerideszene im Montafon
Freeride-Spektakel im Montafon

„Kleine Heimspitze“ wurde für die 55 Teilnehmer der Open Face Serie zur Herausforderung Der dritte Stopp der Open Faces Series führte die Freerider ins Pistenparadies Silvretta/Montafon. 55 Teilnehmer aus 11 Nationen, unter anderem aus Neuseeland und den USA, inklusive zahlreichen Freeride World Tour Fahrern waren für das erstmalige Upgrade auf ein 4* FWQ Event ins Montafon gereist. Die „Kleine Heimspitze“ präsentierte sich erneut als ein Hang, der keine Fehler erlaubt....

  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Christian Marold
Hollywood-Star Will Ferrell (li.) mit Andreas Steibl, Geschäftsführer des TVB Paznaun – Ischgl.

Traumkulisse
Hollywood-Film: Ischgl ist "Downhill"-Star

ISCHGL. Es hat sich herumgesprochen: die Hollywood-Stars Julia Louis-Dreyfus und Will Ferrell drehten den Hollywood-Streifen "Downhill" in Ischgl – basierend auf dem schwedischen Film "Höhere Gewalt", der 2014 für einen Golden Globe nominiert war. Hollywood-Streifen spielt in Ischgl Das eigene Leben neu betrachten und sich der wahren Gefühle füreinander bewusst werden – das ist die Aufgabe, der sich die Charaktere, gespielt von Will Ferrell und Julia Louis-Dreyfus, in Downhill vor der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
3

OPEN FACES Freeride Series 2019
Zahlreiche Freeride World Tour Rider und enorm hohes Level beim 4* FWQ Event Silvretta/Montafon

Der 3. Stopp der Open Faces Series im Off-Piste Paradies Silvretta/Montafon wurde zur erwarteten „Freeride Party“. 55 Rider aus 11 Nationen, unter anderem aus Neuseeland und den USA, inklusive zahlreichen Freeride World Tour Fahrern waren für das erstmalige Upgrade auf ein 4* FWQ Event ins Montafon gereist. Sie alle wollten die Möglichkeit nutzen, wertvolle Punkte für den Aufstieg in die World Tour zu holen oder einen vermeintlichen Abstieg zu verhindern. Die „Kleine Heimspitze“ zeigte sich...

  • Tirol
  • Franziska Prantl
Symbolbild

Sucheinsatz ausgelöst
Galtür: Lawine verschüttete Langlaufloipe

GALTÜR. Ein Lawinenabgang auf eine geöffnete Langlauflopie in Galtür löste einen Sucheinsatz aus. Dieser konnte aber ergebnislos abgebrochen werden. Lawinenabgang auf Loipe Am 01. Februar 2019 gegen 09:40 Uhr löste sich nordöstlich der Nörderer Spitze in der Silvrettagruppe auf Tiroler Seite im freien Schiraum eine Schneebrettlawine. Die Lawine ging bis auf die darunter führende Loipe R1 ab. Diese Loipe, welche von Wirl bis zur Bieler Höhe führt, wurde über eine Länge von ca. 70 Meter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
"Alpine Bergbegeisterung": Das Gebiet Silvretta-Bielerhöhe – im Bild der Silvrettastausee – soll weitr attraktiviert werden.

illwerke vkw investieren bis 2030 2 Millionen Euro in Attraktivierung
„Alpine Bergbegeisterung“ auf der Bielerhöhe

Der Vorarlberger Energiedienstleister hat für sein Geschäftsfeld Tourismus ein nachhaltiges Zukunftsprogramm vorgestellt. Der langfristig angelegte Maßnahmenplan ist ein klares Bekenntnis zur Talschaft und unterstützt die Wertschöpfungskette im Tourismusbereich. Der wesentliche Fokus liegt auf der weiteren Entwicklung zur Ganzjahresdestination. Energiewirtschaft als „Ursprung der Tourismusentwicklung“ GALTÜR/GASCHURN.  Die Entwicklung von illwerke vkw, dem Montafon und dem Brandnertal ist...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Silvretta: Suchaktion nach vermisstem 28-Jährigen erneut eingestellt

Trotz der intensiven Geländesuche konnte der abgängige Wanderer nicht gefunden werden. GASCHURN/GALTÜR. Die Suche nach dem seit 15.08.2018 vermissten 28-jährigen Wanderer im Silvrettagebiet wurde vorläufig eingestellt. Trotz der intensiven Geländesuche in zum Teil extremem alpinen Gelände und teils widrigen Witterungsverhältnissen konnte der Mann nicht aufgefunden werden. Bei Vorliegen neuer Erkenntnisse/Hinweise wird die Suche erneut aufgenommen. An der Suche waren neben der Hundestaffel...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Präsentierten ihre Ziele und Strategien für die Zukunft: Wolfgang Egg und Gebi Mair (v.l.)

Grüne fordern Nationalpark Silvretta-Verwall

Tourismus nicht auf Kosten der Einheimischen: Bei der Vorstellung ihrer umweltpolitischen Ziele präsentierten die Tiroler Grünen auch ihre Bezirksliste für Landeck LANDECK (das). "Wir brauchen den Tourismus und die Gäste, die in unser schönes Land kommen, dies darf aber nicht auf Kosten der eigenen Leute und deren Lebensqualität passieren!" eröffnete das grüne Urgestein, Wolfgang Egg, die Pressekonferenz der Grünen in Landeck. Hiermit spricht der Vertreter der Bezirksliste Landeck das Thema...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Symbolbild

Leichtes Erdbeben im Silvretta-Gebiet

Im Bereich der Bielerhöhe ereignete sich am am Montag ein leichtes Erdbeben mit einer Magnitude von 2,9. GALTÜR/GASCHURN. Der Österreichische Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik meldet, dass sich am Montag, den 8. Jänner 2018 um 09:18 Uhr im Silvretta-Gebiet an der Grenze zwischen Tirol und Vorarlberg ein Erdbeben ereignet hat. Das Erdbeben wies eine Magnitude von 2,9. Das Epizentrum lag einige Kilometer südlich der Bielerhöhe. Das leichte Erdbeben wurde nur...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Silvretta: Vermisster Wanderer tot aufgefunden

Laut Polizei handelt es sich bei der Leiche um jenen 57-jährigen Wanderer, der seit 1. Juli in der Silvretta vermisst wurde. GASCHURN/PARTENEN. Die Leiche eines 57-jährigen vermissten Wanderers wurde am 2. August 2017, gegen 12.00 Uhr von Kletterern in der Südostwand des Hochmaderer gesichtet und in der Folge vom Polizeihubschrauber "Libelle" geborgen. Laut Polizei dürft er am 1. Juli 2017 ca. 120 Höhenmeter unterhalb des Hochmaderers, auf der Südostseite durch eine steile Rinne in Richtung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
94 Herren und 20 Damen stellten sich der Hard-Strecke über das 2.973 Meter hohe Kronenjoch. 42,195 Kilometer sowie 1.814 Höhenmeter mussten überwunden werden.
2 35

Teilnehmeransturm beim 6. Silvrettarun 3000

ISCHGL/GALTÜR eh. Hobbyläufer und Marathon-Profis kämpften beim 6. Silvrettarun 3000 um das Preisgeld von 12.000 Euro. Dabei flossen pro Teilnehmer fünf Euro vom Startgeld an die Organisation „Wings for Live“. Unterstütz werden damit weltweite Forschungsprojekte und klinische Studien zur Heilung von Patienten mit Rückenmarksverletzungen oder Querschnittslähmungen. Bei knappen 550 klassierten Teilnehmern aus 22 Nationen gesamt, kam eine Spendensumme von 2410 Euro zusammen. Den Anfang machten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Erwin Hofbauer
Ende der Wintersperre: Die Silvretta-Hochalpenstraße ist seit 2. Juni wieder geöffnet.

Aus 3 mach 1: „Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH“

Der Illwerke Tourismus setzt in Zukunft auf vereinfachte Strukturen: Bislang waren unter dem Illwerke Tourismus zwei (Illwerke Seilbahn-Betriebsgesellschaft mbH und Illwerke Gaststätten Gesellschaft mbH) bzw. mit der kürzlich erworbenen Schneesportschule Golm sogar drei Gesellschaften vereint. GALTÜR/MONTAFON. „Die Verwaltung dieser drei Tochtergesellschaften sowie die über die Jahre gewachsenen Verrechnungsprozesse sorgten für einen erheblichen Aufwand – daher haben wir uns dazu entschlossen,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Silvretta: Skitourengeherinnen aus alpiner Notlage geborgen

GALTÜR. Am Morgen des 04. März 2017 unternahmen zwei 43-jährige Frauen aus Deutschland im Silvrettagebiet eine Skitour. Sie wollten von der Jamtalhütte zur 2.950 Meter hohen Ochsenscharte aufsteigen. Aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse verloren die beiden auf dem Gletscher die Orientierung und setzen auf einer Höhe von ca. 2.760 Metern einen Alpinnotruf ab. Die Zeit bis zum Eintreffen der Rettungsmannschaft (etwa drei Stunden) verbrachten die Frauen in einer selbst gegrabenen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Spitzenkoch Gunther Döberl: Vom Lehrling bei Rosenberger zum Küchenchef in Ischgl.

Linzer Koch erobert Ischgls Gourmet-Szene

„Seit Jahren wünsche ich mir eine kulinarische Herausforderung. Aber eine, in der es sich nicht allein um das Schaffen am Herd dreht“, sagt der Linzer Gunther Döberl. Diese Vision teilt er mit Maria und Peter Zangerl. Gemeinsam mit den Inhabern des alteingesessenen 4-Sterne-Sport- und Genusshotels Silvretta setzt der 34-jährige Küchenchef im neugebauten Gourmetrestaurant „Stiar“ des Hauses nun genussvolle Akzente in dem bekannten Tiroler Wintersportort. Produkte mit Qualität Döberl...

  • Linz
  • Nina Meißl
Symbolbild

40-Jähriger im Silvrettagebiet vermisst

Der Oberösterreicher kehrte am Sonntag von einer Wanderung nicht zurück. Suchaktion läuft. GASCHURN/GALTÜR. Ein 40-jährge Wanderer, war am 11. September 2016 früh am Morgen aus Enzendorf (Oberösterreich) zu einer Wanderung bzw. einem Berglauf in die Silvretta gestartet. Er kehrte von der Wanderung aber nicht zurück und wird seither vermisst, teilt die Polizei mit. Die Suche wurde am 13. September morgen wieder aufgenommen – Bergrettung, Alpine Einsatzgruppe der Polizei sowie der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Auffahrt auf die legendäre Idalp auf 2.300m Seehöhe ist eines der Highlights beim Top of the Mountain Biker Summit.
5

Zweites Motorrad-Gipfeltreffen in Ischgl

Ischgl lädt von 22. bis 24. Juli 2016 wieder zum höchsten Biker-Treffen der Alpen, auf 2.320m. Ob geführte Touren, Testfahrten, Sicherheitstrainings oder rockige Sounds von Opus – der für alle Marken offene „Top of the Mountain Biker Summit“ gilt als einer der Höhepunkte der Motorradsaison. ISCHGL. „Four wheels move your body, but two wheels move your soul” – von 22. bis 24. Juli 2016 ist Ischgl beim zweiten Top of the Mountain Biker Summit fest in der Hand der Motorradfahrer. Bei der Silvretta...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Skitouren zwischen Dachstein (Bild) und Silvretta

Bildervortrag "Skiberge in Österreich"

KUFSTEIN. Am 14. Jänner findet im Alpenvereinshaus (Kinkstraße 24) ein Bildervortrag zum Thema Skitouren zwischen Dachstein und Silvretta statt. Referent ist Dr. Rudolf Gallina. Beginn um 20 Uhr. Eintritt: Freiwillige Spenden. Wann: 14.01.2016 20:00:00 Wo: Alpenvereinshaus, Kinkstraße 24, 6330 Kufstein auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Kufstein
  • Isabella Traunfellner
6

Hop-on, Hop-off um die Silvretta

Erweiterung für die Skigebietskarte: Auf der „Silvretta-Skisafari“ gelangen Skifahrer mit Unterstützung von Pistengeräte-Taxis von Galtür ins Montafon – und wieder zurück. GALTÜR. Skifahren über Galtürs Grenzen hinaus: Das Angebot „Silvretta Skisafari“ erweitert die Skigebietskarte von Galtür um eine Tagestour rund um die Silvretta – und zwar vom Silvapark bis ins Montafon und wieder zurück. Da die Skigebiete nicht mit Liften zusammengeschlossen sind, dienen unter anderem Pistengeräte als...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Historische Seilschaften ließen erahnen, unter welchen Umständen die Erstbesteiger 1865 den Gipfel des Piz Buin (3.312 m) erklommen haben.
8

150 Jahre Erstbesteigung des Piz Buin groß gefeiert

Am 14. Juli 1865 wurde der Piz Buin zum ersten Mal bestiegen. Auf den Tag genau 150 Jahre später feierten Vertreter der angrenzenden Regionen in Österreich und der Schweiz dieses historische Ereignis mit einer großen Jubiläumsbesteigung. GALTÜR. Der Piz Buin (3.312 m) ist nicht nur der höchste Berg Vorarlbergs, er ist der dritt-höchste Gipfel der Silvretta und liegt außerdem direkt an der Grenze zwischen Österreich und der Schweiz. Weiteres außergewöhnliches Detail am Rande: die Tiroler...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.