PCR Gurgeltests in Pfunds
Infektionsgeschehen großteils im privaten und familiären Bereich

Nach einem dynamischen Infektionsgeschehen in Pfunds wird die Bevölkerung zu PCR Gurgeltests in der Volksschule aufgerufen. Die Infektionen sind großteils auf den privaten bzw. familiären Bereich zurückzuführen.
2Bilder
  • Nach einem dynamischen Infektionsgeschehen in Pfunds wird die Bevölkerung zu PCR Gurgeltests in der Volksschule aufgerufen. Die Infektionen sind großteils auf den privaten bzw. familiären Bereich zurückzuführen.
  • Foto: Jasmin Olischer
  • hochgeladen von Jasmin Olischer

PFUNDS (sica). Aufgrund des Infektionsgeschehens in der Gemeinde Pfunds wurde die Bevölkerung aufgerufen, sich testen zu lassen. Die Infektionen kommen großteils aus dem privaten und familiären Bereich.

Infektionen im privaten und familiären Bereich

Als gestern, 3. Mai der Aufruf für die flächendeckenden Testungen in der Gemeinde Pfunds veröffentlicht wurde, galten in der Gemeinde Pfunds 29 Personen als aktiv mit dem Coronavirus infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag bei 889. Auf Nachfrage der BEZIRKSBLÄTTER teilte die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit vom Land Tirol mit, dass es sich derzeit großteils um Infektionen im privaten und familiären Bereich handle:

Der Corona-Einsatzstab des Landes Tirol beobachtet, beurteilt und analysiert die Lage in den Tiroler Gemeinden und Bezirken täglich und stimmt sich dabei laufend mit den Gesundheitsbehörden ab. In der Gemeinde Pfunds wurde in den vergangenen Tagen ein erhöhtes Fallgeschehen beobachtet. Dort sind derzeit großteils Infektionen im privaten und familiären Bereich zu verzeichnen, wo es etwa innerhalb von Familien immer wieder zu weiteren Ansteckungen kommt. Mit Stand Montagvormittag gelten dort 29 Personen als mit dem Coronavirus infiziert. Um einer weiteren Ausbreitung des Virus vorzubeugen, Infektionsketten frühzeitig zu unterbrechen und ein noch genaueres Bild über die aktuelle Situation in der Gemeinde zu erhalten, ist die Bevölkerung von Pfunds dazu aufgerufen, sich flächendeckend testen zu lassen. 

Nach einem dynamischen Infektionsgeschehen in Pfunds wird die Bevölkerung zu PCR Gurgeltests in der Volksschule aufgerufen. Die Infektionen sind großteils auf den privaten bzw. familiären Bereich zurückzuführen.
  • Nach einem dynamischen Infektionsgeschehen in Pfunds wird die Bevölkerung zu PCR Gurgeltests in der Volksschule aufgerufen. Die Infektionen sind großteils auf den privaten bzw. familiären Bereich zurückzuführen.
  • Foto: Jasmin Olischer
  • hochgeladen von Jasmin Olischer

Zuversichtlich, die Infektionen in Griff zu bekommen

Mit heute, 4. Mai starten die PCR Gurgeltests in der Pfundser Volksschule.

"Wir sind guter Dinge, das Infektionsgeschehen so nun in den Griff zu bekommen"

zeigt sich der Bürgermeister der Gemeinde Pfunds, Rupert Schuchter auf Anfrage der BEZIRKSBLÄTTER zuversichtlich. Wichtig sei allenfalls, dass die gesamte Bevölkerung an den Testungen teilnimmt.

Bgm. Rupert Schuchter: "Wir rufen die Bevölkerung dazu auf, sich unbedingt vorsorglich testen zu lassen."
  • Bgm. Rupert Schuchter: "Wir rufen die Bevölkerung dazu auf, sich unbedingt vorsorglich testen zu lassen."
  • Foto: Jasmin Olischer
  • hochgeladen von Jasmin Olischer

"Wir haben unsere Bürger mehrmals aufgefordert, zu den Tests zu kommen. Um gemeinsam einer Ausreisetestpflicht bzw. Gemeindeschließung entgegenzuwirken ist Zusammenhalt gefordert"

Zur Testung sind auch all jene Personen aufgerufen, welche bereits die Krankheit überstanden (genesen) oder eine Impfung erhalten haben. Vor Beginn der Gurgeltests wurden Gemeindebedienstete der Gemeinde Pfunds eingeschult, um gemeinsam mit Fachleuten vom Land Tirol und dem Team von Pfunds Med die Abwicklung durchzuführen.

PCR-Gurgeltests im Turnsaal der Volksschule Pfunds

Von Dienstag, 4. Mai, bis inklusive Sonntag, 9. Mai, werden im Turnsaal der Volksschule Pfunds im Ortsteil Stuben kostenlose PCR-Gurgeltests angeboten. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Öffnungszeiten
Dienstag (4. Mai) bis Freitag (7. Mai) jeweils von 16 bis 19 Uhr
Samstag und Sonntag (8. und 9. Mai) jeweils von 9 bis 16 Uhr
Darüber hinaus stehen bereits bekannte Testmöglichkeiten im Bezirk Landeck wie beispielsweise jene in der Screeningstraße Zams oder bei der niedergelassenen Ärzteschaft und Apotheken zur Verfügung. Eine Übersicht zu den verschiedenen Testangeboten gibt es unter www.tiroltestet.at.

Aufruf für flächendeckende Testungen in Pfunds

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Nach einem dynamischen Infektionsgeschehen in Pfunds wird die Bevölkerung zu PCR Gurgeltests in der Volksschule aufgerufen. Die Infektionen sind großteils auf den privaten bzw. familiären Bereich zurückzuführen.
Bgm. Rupert Schuchter: "Wir rufen die Bevölkerung dazu auf, sich unbedingt vorsorglich testen zu lassen."
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen