18.09.2014, 09:10 Uhr

Gebratener Hokkaido

Zutaten
1 Kürbis, Hokkaido
4 EL Olivenöl
3 EL Salz, grob
3 Stangen Zimt
10 Blätter Salbei
Pfeffer, gequetscht
1 TL Koriander
1 TL Oregano, getrocknet
1/2 TL Fenchelsamen
1 Chilischote(n), getrocknet
Knoblauch, getrocknet

Zubereitung
Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Kürbis gründlich waschen, auseinander schneiden, Kerne aus dem Kürbis schaben, in Spalten schneiden, auf ein mit Olivenöl befettetes Backblech legen, mit Salz bestreuen.

Variante 1: mit Zimtstangen und Salbeiblätter belegen, pfeffern.
Variante 2: Koriandersamen, Chilischote, Fenchel, Oregano und Knoblauch mörsern, den Kürbis mit dieser Mischung bestreuen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca. 30 Min. braten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.