20.09.2014, 09:00 Uhr

Fiss: Dachstuhlbrand bei Flämmarbeiten

FISS. Am 19. September 2014 kam es bei einem Hotel in Fiss bei Flämmarbeiten zu einem Dachstuhlbrand. Die Arbeiter bekämpften den Brand mit Feuerlöschern und verhinderten eine weitere Ausbreitung des Feuers. Die Feuerwehren Fiss und Serfaus konnten den noch schwelenden Brand löschen. Es entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.