Fiss

Beiträge zum Thema Fiss

Der Wanderherbst lockte Touristen in den Bezirk Landeck und sorgte für positive September-Zahlen in einigen Gemeinden, wie zum Beispiel in Fiss, Ladis oder See im Paznaun.
5

Tourismus
Sommerbilanz im Bezirk Landeck mit Nächtgungs-Minus

BEZIRK LANDECK (otko). Während im September einige Gemeinden sogar ein Plus bei den Nächtigungen und Ankünften erzielen konnten, hinterlässt der Corona-Sommer nur tiefrote Spuren in der Gesamtbilanz. Reisewarnungen statt "goldener Herbst" Wegen des coronabedingten Lockdowns fiel der Beginn der Sommersaison in Tirol in Sachen Nächtigungen heuer komplett ins Wasser. Erst nach dem Öffnen der Hotels am 29. Mai konnte die Saison langsam starten. Dies spiegelt sich auch deutlich in den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Mittelschule Serfaus-Fiss-Ladis wurde bis 23. Oktober auf Distance Leanring umgestellt.
5

Corona-Fälle
MS Serfaus-Fiss-Ladis auf Distance Learning umgestellt

FISS, ZAMS (otko). Bei den Corona-Fällen ist auch im Bezirk Landeck seit einigen Tagen ein deutlicher Anstieg zu verzeichnen. Derzeit werden am Krankenhaus Zams zehn Coronaerkrankte behandelt. Indes wurde die MS Serfaus-Fiss-Ladis auf Distance Learning umgestellt. Steigende Entwicklung Im Bezirk Landeck gibt es laut dem Corona-Dashboard des Landes Tirol aktuell 88 Corona-Fälle. Tirolweit sind 1.622 Personen "Aktiv Positiv" (Stand 19. Oktober, 13:30 Uhr). Mit der anhaltend steigenden...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Seit 22. September ist die L 19 Serfauser Straße für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Kurve fünf wird ausgebaut.
3

Verkehrsbehinderungen
Serfauser und Piller Straße werden ausgebaut

SERFAUS, FISS, LADIS, FLIEß (otko). Wegen dem Ausbau der Kehre fünf ist derzeit die L 19  Serfauser Straße gesperrt. Der Verkehr auf das Sonnenplateau wird über Ladis umgeleitet. Auch in Fließ gibt es im Bereich "Neuer Zoll" Bauarbeiten auf der L 17 Piller Straße. Totalsperre der Serfauser Straße Wer im Moment auf das Sonnenplateau nach Fiss und Serfaus möchte, muss einen Umweg über Ladis in Kauf nehmen. Die L 19 Serfauser Straße ist im Bereich "Talfes" seit 21. September für den gesamten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Stadt Landeck gibt es aktuell fünf Corona-Fälle. Indes wurde der Bezirk Landeck von der Corona-Ampel-Kommision auf "Orange" umgeschaltet.
3

Covid-19
Ampelfarbe Orange im Bezirk Landeck – Aktuell 29 Corona-Fälle

BEZIRK LANDECK (otko). Bei den Corona-Fällen hat es seit Wochenbeginn einen deutlichen Rückgang gegeben. Im Bezirk Landeck werden aktuell 29 "Aktiv positive" verzeichnet. Indes wurde die Corona-Ampel im Bezirk Landeck auf "Orange" geschaltet. Corona-Ampel-Kommission: Bezirk Landeck auf "Orange" geschaltet Die Corona-Ampel-Kommission des Bundes hat am Donnerstagnachmittag (24. September) erneut in Wien getagt. Weitere Bezirke wurden auf orange eingestuft. In Tirol betrifft dies die Bezirke...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis: Im August 2020 verzeichnete Fiss ein Nächtigungs-Plus von 0,4 Prozent.
8

Sommertourismus
Nächtigungs-Minus im Bezirk Landeck im August verkleinert

BEZIRK LANDECK (otko). Nach dem coronabedingt zögerlichen Start der heurigen Sommersaison gibt es auch im August in den Tourismusdestinationen weniger Nächtigungen als im Vorjahr. Fiss verzeichnete sogar ein leichtes Nächtigungs-Plus von 0,4 Prozent. Augustzahlen besser als erwartet Der Beginn der Sommersaison 2020 fiel wegen des coronabedingten Lockdowns in Tirol in Sachen Nächtigungen heuer komplett ins Wasser. Die Saison konnte erst mit dem Öffnen der Hotels am 29. Mai langsam starten....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In der Gemeinde Zams (im Bild) gibt mit neun Corona-Fällen momentan die meisten "aktiv Positiven".
2

Covid-19
Rückgang bei den Corona-Fällen im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Bei den Corona-Fällen gibt es wieder einen deutlichen Rückgang. Im Bezirk Landeck werden aktuell 30 "Aktiv positive" verzeichnet. Neun Corona-Fälle in Zams Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 23. September, 13:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 30 "Aktiv positive". Damit ist die Zahl seit Montagnachmittag deutlich – um 18 Personen – zurückgegangen. Von den 30 Corona-Fällen werden neun Personen in Zams, sieben in Landeck, sechs in Fließ, drei...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In der Gemeinde Zams (im Bild´) gibt mit 13 Corona-Infizierten momentan die meisten "aktiv Positiven".
2

Covid-19
48 Infizierte in 16 Gemeinden im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (sica). Die Zahl der Corona Fälle im Bezirk Landeck ist auf 48 angestiegen, Infizierte gibt es derzeit in 16 Gemeinden im Bezirk. 48 Infizierte im BezirkLaut aktuellem Stand des Tiroler Corona-Dashboards gibt es im Bezirk Landeck 48 Corona-Fälle in 16 Gemeinden. Somit weisen gut die Hälfte der Gemeinden im Bezirk wieder mindestens einen Corona Fall auf. Die "aktiv Positiven" nach Gemeinden: Zams: 13Landeck: 10Fließ: 8Kappl, Nauders, Pians, Serfaus: jeweils 2Fiss, Flirsch,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Anzeige
Großartige Angebote für Leih-Bikes gibt es derzeit bei INTERSPORT PREGENZER.
3

Intersport Pregenzer
Großer Leih-Bike Abverkauf

FISS/PRUTZ. Fahrräder und E-Bikes liegen voll im Trend und wurden in diesem Sommer oft zur Mangelware.  Intersport Pregenzer bietet nun die Bikes aus seinem Verleih zu Spitzenpreisen an.  Gebrauchtes vom FachhändlerNeugierige Kunden werden sich nun Fragen was steckt hinter diesem Angebot und vor allem wer hat was davon? Deshalb haben wir uns beim Fachhändler genauer umgehört: "In erster Linie, freuen wir uns, wenn wir unseren treuen Kunden besonders tolle Angebote machen können. Ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Auf einer Seehöhe von ca. 1600 m Höhe kam die Lenkerin aus bislang ungeklärter Ursache über den linken Wegrand hinaus. Der PKW stürzte ca. 30 Meter in steilem Gelände ab und überschlug sich dabei mehrmals.
2

Polizeimeldung
Stark alkoholisierte Lenkerin stürzte in Ladis mit Fahrzeug ab

LADIS. Im Gemeindegebiet von Ladis kam eine stark alkoholisierte 50-jährige Lenkerin aus bislang ungeklärter Ursache auf einem Forstweg über den Wegrand hinaus. Der PKW stürzte ca. 30 m in steilem Gelände ab und überschlug sich dabei mehrmals. Lenkerin war stark alkoholisiertAm 06. September 2020, gegen 16:25 Uhr fuhr eine 50-jährige Frau aus dem Bezirk Landeck mit einem Personenkraftwagen im Gemeindegebiet von Ladis auf einem Forstweg talwärts. Auf einer Seehöhe von ca. 1600 m Höhe kam die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Bisherige Bankfilialen bleiben nach Zusammenschluss erhalten: Die neue Raiffeisenbank Serfaus-Fiss-Ried bietet 25 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz in der Region.
2

Gemeinsam noch stärker
Raiffeisenbanken Serfaus-Fiss und Ried fusionieren

SERFAUS, FISS, RIED. Die neue Raiffeisenbank Serfaus-Fiss-Ried eGen garantiert Stabilität, finanzielle Sicherheit und Kundennähe: Alle Bankstellen in Serfaus, Fiss, Ried und Tösens bleiben erhalten. Gehen künftig gemeinsame Wege Die Raiffeisenbank Serfaus-Fiss und die Raiffeisenbank Ried, Fendels, Tösens und Umgebung bündeln ihre Kräfte und gehen als Raiffeisenbank Serfaus-Fiss-Ried eGen zukünftig gemeinsame Wege. „Mit.Einander Zukunft gestalten“: Die neue Bank kann das Potenzial der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Buchübergabe "Wir alle sind Gemeinde": Reinhard Raggl (GemNova, li.) und der Fisser Bürgermeister Markus Pale.

Tiroler Gemeindeverband, GemNova
„Wir alle sind Gemeinde“ – Buchübergabe an Fisser Dorfchef

FISS. Der Fisser Bürgermeister Markus Pale erhielt kürzlich das brandaktuelle Buch „Wir alle sind Gemeinde“ vom GemNova Gemeindebetreuer Reinhard Raggl persönlich überreicht. Standardwerk für die Gemeindepolitik Das brandaktuelle Buch „Wir alle sind Gemeinde“ sorgt für viel positives Aufsehen. Herausgegeben vom Tiroler Gemeindeverband und der GemNova finden sich darin viele praktische Beispiele aus den Gemeinden. Als einer der ersten erhielt nun der Fisser Bürgermeister Markus Pale dieses...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Explosion einer Gasflasche auf einer Hotelterrasse in Fiss.

Polizeimeldung
Gasflasche explodierte auf Hotelterrasse in Fiss

FISS. Im Zuge eines Grillabends kam es zu einer stichflammenartigen Entzündung im Bereich der Gasflasche. Die Hotelterrasse wurde umgehend geräumt, so dass bei der Explosion der Gasflasche niemand von den Teilen, die bis zu 20 Meter folgen, verletzt wurde. Explosion einer Gasflasche in Fiss Am 14. Juli 2020, um 18.44 Uhr kam es im Zuge eines Grillabends bei einem Hotel in Fiss zur Explosion einer Gasflasche. Nachdem der 27-jährige Souchef die Gasflasche gegen 17.30 Uhr an den Gasgrill...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Ergebnisse der Genotypisierung zeigen: Am Sonnenplateau wurden ein männlicher und ein weiblicher Wolf nachgewiesen. (Symbolbild)

Ergebnisse der Genotypisierung
Männlicher und weiblicher Wolf am Sonnenplateau nachgewiesen

BEZIRK LANDECK/SERFAUS/FISS/LADIS. Am Sonnenplateau im Oberen Gericht  wurden innerhalb einer kurzen Zeitspanne im Februar/März dieses Jahres sowohl ein männlicher als auch ein weiblicher Wolf nachgewiesen. Dem weiblichen Wolf sind auch die Schafrisse von Mitte Mai bis Anfang Juni in Serfaus zuzuordnen. Im Zeitraum zwischen 24. Feber und 2. Juni 2020 waren in Tirol vier verschiedene Wölfe unterwegs. Das hat die Genotypisierung, die vertiefende genetische Analyse jener DNA-Proben von Wild-...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Berge, Funpark, Hochseilgarten, Badesee und vieles mehr – Tiroler Natur meets coole Kidsaction am Sonnenplateau.
4

Sommerprogramm
"Action Kindersommer" auch am Sonnenplateau

SERFAUS/FISS/LADIS/TIROL. Wie wär’s mit Natur, Spaß und Action im Wald und am Berg? Für Kids zwischen 6 und 15 Jahren wird beim "Action Sommer" eine altersgerechte Outdoor Ferienbetreuung mit Abenteuer, Biken, Englisch und Co. angeboten. Den TeilnehmerInnen die Schönheit der Tiroler Berge zeigen und allen einen fetten Grinser ins Gesicht zaubern ist das Ziel der Veranstalter. In kleinen Gruppen, altersgerecht und angepasst an verschiedene Interessen und an die gesetzlichen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Es gibt Verzögerungen beim geplanten TINETZ-Umspannwerk in Fiss, eine Fertigstellung und Inbetriebnahme wird für Februar 2021 vorgesehen.

Verzögerung und neuer Zeitplan
Inbetriebnahme von TINETZ-Umspannwerk in Fiss für Februar 2021 geplant

FISS. Eine intensive Planungs- und Genehmigungsphase sowie der coronabedingte, österreichweite Baustellenstopp führen nun zu einer weiteren Verzögerung des geplanten Umspannwerks in Fiss. "Ursprünglich hätte die neue Anlage noch vor Weihnachten 2020 in Betrieb gehen sollen. Der Zeitplan war bislang schon sehr ambitioniert. Der Ausfall im März kann jedoch nicht mehr aufgeholt werden“, bedauert Projektleiter Johannes Lammel. Vergangene Woche wurden die betroffenen Gemeinden am Sonnenplateau...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Zwölf Schafe wurden mittlerweile tot aufgefunden, den Bauern sind vorerst die Hände gebunden.
4

Ungewissheit und schlaflose Nächte für Bauern
"Wir haben für vieles Platz, aber nicht für den Wolf"

SERFAUS (sica). Im Februar und März wurden zwei Rehe im Gemeindegebiet von Fiss nachweislich von einem Wolf gerissen, jetzt treibt er vermutlich in Serfaus sein Unwesen und bereitet den Bauern schlaflose Nächte. Nachdem im Laufe der letzten Woche immer wieder Schafe tot aufgefunden worden sind, beläuft sich die Zahl derzeit auf zwölf toten Tieren, die aufgrund des Rissbildes und der Spuren vermutlich einem Wolf zum Opfer gefallen sind. Es wurden Proben genommen, die zur DNA-Analyse nach...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
In Serfaus wurden bisher gesamt sieben tote Schafe gemeldet, aufgrund des Rissbildes ist ein Wolf als Verursacher nicht auszuschließen.
11

Wolf als Verursacher nicht auszuschließen
Sieben tote Schafe in Serfaus aufgefunden

SERFAUS. Nachdem in Matrei i. O. drei Schafe mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem Wolf gerissen wurden, wurden der Behörde nunmehr auch im Gemeindegebiet von Serfaus drei tote Schafe gemeldet. Diese haben sich bereits auf der Alm befunden. Im selben Gebiet wurden weitere vier tote Schafe gefunden. Die Tierhalter werden aufgerufen, verstärkt nach ihren Schafen und Ziegen zu sehen. DNA-Analysen wurden genommenZwei der drei Schafe wurden vom örtlich zuständigen Amtstierarzt vor Ort...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Quarantäne macht kreativ - gemeinsam spielten die Jungmusiker der MK Galtür von zuhause aus "Eye Of The Tiger".
Video

Covid-19
Kreativ dem Quarantäne-Koller trotzen – mit VIDEO

BEZIRK LANDECK (sica). Wie man das Beste aus dem Quarantäne-Alltag herausholt und nicht dem Lagerkoller erliegt zeigen kreative Künstler durch Videobeiträge und sorgen dabei für abwechslungsreiche Unterhaltung! Habt ihr kreative Beiträge aus unserer Region entdeckt oder selber einen Beitrag geteilt? Schickt uns den Link oder das Video an landeck.red@bezirksblaetter.com, damit wir es zu diesem Beitrag hinzufügen können! Corona ins Auge sehen mit "Eye of the Tiger"Getreu nach dem Motto...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Zwei wolfsartige Tiere hatten es sich im Urgtal im Sommer 2018 bequem gemacht.

DNA-Ergebnis liegt vor
Reh in Fiss von Wolf gerissen

FISS. Nachdem Ende Februar im Gemeindegebiet von Fiss zwei Rehe tot aufgefunden wurden, liegt nun ein Befund der DNA-Analyse vor. Es war ein Wolfsriss. DNA-Ergebnis zu Wolfsverdacht liegt vor „Mit der genetischen Untersuchung der vor Ort bei einem toten Reh gezogenen Probe konnte die DNA eines Wolfes nachgewiesen werden“, berichtet Martin Janovsky, Beauftragter des Landes Tirol für große Beutegreifer. Laut Analyse stammt die DNA von einem Tier, das der italienischen Population zuzurechnen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zwei wolfsartige Tiere hatten es sich im Urgtal im Sommer 2018 bequem gemacht.

DNA-Analyse
Zwei Rehe in Fiss gerissen – Amtstierarzt hat Probe entnommen

FISS. Im Gemeindegebiet von Fiss wurden in der vergangenen Woche zwei Rehe gerissen. Eine DNA-Analyse soll Klarheit über Verursacher bringen. Bei einem toten Reh, das im November gefunden wurde, konnte Wolfs-DNA nachgewiesen werden. Proben entnommen Derzeit gehen Fotos von Rehkadavern neben einem Schlepplift und ein Video von zwei Wölfen, die eine  unter einem Sessellift kreuzen, durch die sozialen Medien. Diese Dinge werden fleißig auf WhatsApp geteilt. Fakt ist jedenfalls, dass...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Autorin Monika Schmiderer hielt in der NMS Serfaus-Fiss-Ladis einen spannenden Vortrag zum Thema  „Medienkonsum – switch off“.
4

Medienkonsum
"Switch off“ Autorin an der NMS Serfaus-Fiss-Ladis

FISS. Monika Schmiderer zeigte den NMS-SchülerInnen auf, welche Auswirkungen der Medienkonsum auf den Alltag, die Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden haben kann. Vergleichbar mit Drogensucht In der ersten Februarwoche besuchte die Autorin Monika Schmiderer (www.switchoff.at) die NMS Serfaus-Fiss-Ladis. Mit im Gepäck hatte sie einen Vortrag für die Schülerinnen und Schüler über Medienkonsum und welche Auswirkungen dieser auf den Alltag, die Gesundheit und das persönliche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Tolles Kinderkonzert: Volker Rosin begeisterte die Kinder im Skigebiet in Fiss.

Kinderliederstar
Kinderkonzert mit Volker Rosin in Fiss

FISS. Der deutsche Kinderliederstar Volker Rosin besuchte die Familiendestination Serfaus-Fiss-Ladis. Tolles Kinderkonzert Mit dem mittlerweile seit zwanzig Jahren legendären Berta-Song hat sich der deutsche Kinderlieder-Interpret Volker Rosin in die Herzen der jungen Einheimischen und Urlauberkids gesungen. Das Maskottchen Berta, das Sommer wie Winter die Aktivitäten und Events der Skischule Fiss-Ladis (SSFL) begleitet, ist dabei der ständige Begleiter des Sängers, der vor rund 20...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Kindergartenkinder aus Fiss und Ladis hatten bei der Skiwoche sichtlich viel Spaß.
2

Fiss / Ladis
Kindergartenkinder erlebten eine tolle Skiwoche

FISS/LADIS. Die Kindergartenkinder aus Fiss und Ladis erlebten im Jänner eine tolle Skiwoche. Kindergartenskiwoche in Fiss-Ladis In einer Jännerwoche blieb es ganz still in den Kindergärten Fiss und Ladis – alle Kinder waren ausgeflogen und schnallten für eine Woche ihre Ski an. Bei perfekter Betreuung durch die Ski- und Snowboardschule Fiss-Ladis, meist tollem Wetter und bester Verpflegung durch das Team vom Kinderplanet (Bergbahnen Fiss-Ladis) erlebten die kleinen Skikanonen aus den zwei...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bereits seit sechs Jahren organisiert die WK Bezirksstelle Landeck Skitage für die Volksschulen des Bezirkes.
2

Wintersport an Schulen
Über 1.000 Volksschulkinder auf der Piste

LANDECK. Dank der Großzügigkeit und hervorragenden Zusammenarbeit aller beteiligten Partner konnten die Kinder bereits zum sechsten Mal unvergessliche Skitage in den Skigebieten des Bezirkes im Rahmen von WaS - Wintersport an Schulen, erleben. Wintersport an Schulen seit sechs JahrenViele Diskussionen in Tirol drehen sich zurzeit um die Zukunft des Skinachwuchses. Ob die Wiedereinführung des verpflichtenden Skikurses oder das Modell des Schweizer Kantons Wallis, Skifahren als eigenes...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.