80 Jahre Trachtenkapelle St. Georgen

36Bilder

ST. GEORGEN (tef). Stolze 80 Jahre ist die Trachtenkapelle St. Georgen in diesen Tagen geworden. "Wir sind im letzten Jahrzehnt unserer Vereinsgeschichte deutlich jünger und auch deutlich weiblicher geworden", freute sich der Obmann Günter Wutscher bei den Jubiläumsfeierlichkeiten auf dem St. Georgener Festgelände über die positive Entwicklung bei der Trachtenkapelle. Für die Vereinsverantwortlichen auch ein Grund, die ganze Kapelle neu einzukleiden. Unter großem Applaus präsentierten Mitglieder der Trachtenkapelle die neue Tracht, die Schneidermeister Chrsitian Sabetz in reiner Handarbeit genäht hat. Die "Musibuam", die "Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle" und die "Post- und Telekommusik Kärnten" gratulierten musikalisch. Unter den Gratulanten waren unter anderem auch Landesrat Daniel Fellner, Landtagsabgeordneter Johann Weber, Bürgermeister und Hausherr Karl Markut, der St. Andräer Vizebürgermeister Gerald Edler, der Wolfsberger Stadtrat Josef Steinkellner, Peter Greilberger von der Raiffeisenbank St. Paul und Michael Ipsmiller vom Kärntner Blasmusikerverband.

Mitmachen und mit etwas Glück Skipässe für den Katschi gewinnen.
6 11

WOCHE-Quiz
Mitspielen und 3 x 2 Tages-Skipässe für den Katschberg gewinnen

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zur aktuellen Ausgabe beantworten und schon hast du die Chance, Tages-Skipässe für den Katschberg zu gewinnen. KÄRNTEN. Freue dich auf schneebedeckte Hänge und jede Menge Aktivitäten abseits des Skibetriebs. Der Katschberg überzeugt dank seiner Höhenlage von 1.170 bis 2.220 Metern außerdem mit einer garantierten Schneesicherheit sowie 100 Prozent beschneibaren und bestens präparierten Pisten. Die 16 top-modernen Liftanlagen und insgesamt über 70 Kilometer...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen