Seniorenbund St. Marein
Sommerlicher Ausflug in die heimischen Berge

Die Senioren besuchten den Dom des Waldes auf der Hebalm.
  • Die Senioren besuchten den Dom des Waldes auf der Hebalm.
  • Foto: Seniorenbund St. Marein
  • hochgeladen von Simone Koller

Die Senioren aus St. Marein genossen einen Ausflug zum Dom des Waldes und den Hebalmsee.

ST. MAREIN, HEBALM. Nach einer langen Pause aufgrund des Corona-Virus konnten die Mitglieder des Seniorenbundes St. Marein endlich wieder einen Halbtagesauflug unternehmen: Kürzlich machten sie sich auf den Weg zum Dom des Waldes auf der Hebalm, Christine Lenz zeichnet für die Organisation verantwortlich. Dieser "Dom" entspricht dem maßstabgetreuen Gundrisses des Mailänder Doms, das Zentrum bildet ein Felsblock aus Gneis. Anna Deinsberger wusste im Zuge dessen einiges über diese Ökotektur zu berichten. Beim anschließenden Spaziergang rund um den naheliegenden Speicherteich – dem idyllischen Hebalmsee – konnten noch zahlreiche Enten und Fische beobachtet werden. Vor der Heimfahrt kehrten die Senioren bei der Rehbockhütte für eine Stärkung ein.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen