29.11.2016, 15:00 Uhr

Auch für Liesings Schulen gilt: Keine Parteipolitik

Keine Parteipolitik an Schulen
Immer öfters berichten Eltern, dass ihre Kinder - konkret betrifft dies das BRG Draschestraße in Inzersdorf - von manchen Lehrern gefragt werden, wen sie oder ihre Eltern bei der kommenden BP Wahl ihre Stimme geben.

Auch kommt es häufig vor, dass vor allem in Gegenständen wie Deutsch, Geschichte und politischer Bildung, manche Pädagogen, eine professionelle Äquidistanz von Schule und Parteipolitik, vermissen lassen.

Aus aktuellem Anlass sei daher ganz klar gesagt: Die Schule ist und soll ein Ort der Bildung sein und da darf es keinen Platz für parteipolitische Propaganda geben – egal, aus welchem Lager!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.