22.11.2017, 19:15 Uhr

Zeugenaufruf: Unbekannte Pkw-Lenkerin brachte Mofa-Lenkerin zu Sturz

059133 – 4139 – Zeugen des Unfalls sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Neuhofen an der Krems melden. (Foto: BRS/Auer)

Zu diesem Verkehrsunfall kam es bereits am 20. November 2017. Dabei stellte sich erst später heraus, dass eine jugendliche Mofalenkerin verletzt wurde.

ST. MARIEN (red). Gegen 19.30 Uhr bog eine bislang unbekannte Pkw-Lenkerin mit einem dunklen, großen (hohen) Pkw mit ausländischem Kennzeichen von Nöstlbach kommend nach rechts in die Nettingsdorfer Landesstraße Fahrtrichtung Neuhofen/Krems ein.

Mofalenkerin bei Fahrmanöver übersehen

Dabei übersah die Lenkerin augenscheinlich die Jugendliche, welche auf der Nettingsdorfer Landesstraße ebenfalls in Fahrtrichtung Neuhofen/Krems fuhr. Die Mofalenkerin kam aufgrund des einbiegenden Pkw zu Sturz und verletzte sich dabei, wie erst heute bekannt wurde.

Keine Hilfeleistung erbracht

Die unbekannte Pkw-Lenkerin hielt nach wenigen Metern an, stieg kurz aus und nachdem eine weitere 19-jährige Pkw-Lenkerin angehalten hatte und der Verunfallten half, fuhr die Unfalllenkerin ohne Kontaktaufnahme, Datenaustausch oder Hilfeleistung Richtung Neuhofen/Krems weg.

Pkw dürfte leichte Beschädigungen aufweisen

Möglicherweise dürfte deren Pkw leichte Beschädigungen aufweisen. Eine sofortige Fahndung beziehungsweise ein „Mitfahndungsersuchen“ an die umliegenden Polizeidienststellen blieb bislang erfolglos.

Zeugen bitte unter 059133 – 4139 melden

Weitere Zeugen des Unfalls bzw. die flüchtige Lenkerin mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion Neuhofen/Krems unter der Tel.Nr. 059133 – 4139 melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.