Projektpräsentation: Von klein auf der richtige Einkauf – Kinder kaufen klug

Mag. Günther Legnauer, Geschäftsführer des Ökosozialen Forums OÖ (links) und OStR DI Michaela Hartl, Direktorin der HBLA Elmberg (rechts) mit den beiden Projektleiterinnen, Doris Länglacher und Lisa Himmelfreundpointner
  • Mag. Günther Legnauer, Geschäftsführer des Ökosozialen Forums OÖ (links) und OStR DI Michaela Hartl, Direktorin der HBLA Elmberg (rechts) mit den beiden Projektleiterinnen, Doris Länglacher und Lisa Himmelfreundpointner
  • hochgeladen von HBLA Elmberg

Das Projektteam der 4e der HBLA für Landwirtschaft und Ernährung Elmberg beschäftigte sich dieses Jahr im Unterrichtsfach Projektmanagement und Marketing mit dem Einkaufs- und Ernährungsverhalten von Volksschulkindern. Nach langer Überlegung und vielen Diskussionen entschieden sich die Schülerinnen für diesen Projektvorschlag des Ökosozialen Forums Oberösterreich.

Das Hauptprodukt des Projektes ist ein Arbeitsbuch für Eltern und Kinder, in dem durch spielerische Sensibilisierung Inhalte wie zum Beispiel Regionalität, Saisonalität und Einkaufverhalten erlernt werden. Zusätzlich wurden Kochvideos als Anregung zur Lebensmittelverwertung gedreht und eine Website erstellt.

Die Ausarbeitungen wurden in den Volksschulen St. Magdalena, Gramastetten und Auhof präsentiert und evaluiert. Bei der Abschlusspräsentation am 30. Mai konnten Ehrengäste wie Agrarlandesrat und Obmann des Ökosozialen Forums OÖ, Max Hiegelsberger, der Geschäftsführer des Ökosozialen Forums OÖ, Mag. Günther Lengauer, und Direktorin OStR DI Michaela Hartl begrüßt werden. Weiters nahmen auch die Volksschüler aus Gramastetten mit einigen Lehrkräften an der Veranstaltung teil. Die Projektpräsentation endete mit der Übergabe des Endproduktes an den Projektauftraggeber, Herrn Mag. Günther Lengauer und einem gemütlichen Ausklang bei einem gemeinsamen Mittagessen auf der Terrasse im Bildungshaus St. Magdalena.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen