06.07.2018, 12:06 Uhr

Alkoholisierte Oma verursachte Unfall

Am Donnerstagabend hat es auf der B126 in Linz gekracht. (Foto: Symbolfoto: benjaminnolte/Fotolia)
Aus noch ungeklärter Ursache kam eine Linzerin am Donnerstag gegen 19.45 Uhr mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn. Die 73-Jährige war auf der B126 Richtung Linz unterwegs. Sie kollidierte mit dem entgegenkommenden Auto eines 26-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach. Beide Lenker sowie der Beifahrer des 26-Jährigen, ein 17 Jahre alter Bursch aus Bad Leonfelden, wurden beim Unfall leicht verletzt. Sie wurden ins UKh in Linz gebracht. Die Polizei führte bei beiden Lenkern einen Alkotest durch. Dieser war beim 26-Jährigen negativ, bei der 73-jährigen Lenkerin jedoch positiv. an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.