22.07.2016, 08:49 Uhr

Erster Wettkampftag bei Wildwasser-Junioren-Europameisterschaft

Der strahlende Sieger: Cyprien Leriche (Frankreich) mit der Nr 83. (Foto: Peter Bolha)

BEi der aktuell stattfindenden Wildwasser-Junioren-Europameisterschaft (Hauptort Murau) wurden am Donnerstag die ersten Einzelberwerbe auf der Mur zwischen Ramingstein und Predlitz ausgetragen.

Zum Auftakt der Junioren-EM auf der Mur im Lungau konnte sich Leriche Cyprien aus Frankreich den Europameistertitel vor Nico Paufler (Deutschland) und Andrea Bernadi aus Italien sichern.
Der Vorsprung war mit 2,76 Sekunden relativ knapp.

Am Freitag steht für die jungen Sportler bereits der nächste Höhepunkt an. Sie gehen im Mannschaftsrennen auf Medaillenjagd.

Fotograf der Bilder ist: Peter Bolha

Startnummern auf den Bildern:
83 LERICHE Cyprien FRA
84 SCHLESINGER Valentin
85 PAUFLER Nico ITA
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.