01.10.2017, 16:35 Uhr

Gemütlicher SPÖ-Heuriger in Ybbs

Vizebürgermeister aD Franz Brachinger, Bürgermeister Alois Schroll (Foto: Claudia Sainitzer)
Wein, Sturm, Jause, Musik und gute Laune!

Beim ersten Weinheurigen der SPÖ Ybbs im Volksheim trafen sich Jung und Alt um in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

Unter die Gäste mischten sich unter anderem Vizebürgermeister aD Franz Brachinger, Leibens Altbürgermeister Karl-Heinz Spring, der Bürgermeister aus St. Martins-Karlbach Martin Ritzmaier sowie der Ybbser Bürgermeister Alois Schroll.

Neben "Friedrich der Schöne" oder "Schilcher-Sturm" sorgten auch die liebevoll belegten Brote für Gaumenfreuden bei den Gästen. Für die perfekte musikalische Umrahmung sorgte die "Wieselburger Tanzlmusi" rund um Sepp Leitner. Die jüngeren Gäste konnten sich von den Ybbser Kinderfreunden schminken lassen.

Der geschäftsführende Stadtparteivorsitzende Dominic Schlatter zeigt sich erfreut: "Heute können wir sehen, was alles möglich ist, wenn wir zusammenhelfen und -arbeiten. Danke an das gesamte Team für die gelungene Veranstaltung".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.