Freiwillige organisieren regelmäßig Teststraße in Gemeinde
Testen in Eigenregie

Johannes Freudhofmaier, Franz Strobl, Elisabeth Friedl und Helmut Scheer im Gemeindezentrum Kreuzstetten.
  • Johannes Freudhofmaier, Franz Strobl, Elisabeth Friedl und Helmut Scheer im Gemeindezentrum Kreuzstetten.
  • hochgeladen von Gabriele Dienstl

KREUZSTETTEN (gdi). Wie laufend Corona Testungen von Freiwilligen organisiert werden können, zeigt Kreuzstetten vor. Johannes Freudhofmaier, langjähriger Sanitäter beim Roten Kreuz, stellte ein motiviertes Team von Helfern zusammen, das an zwei Abenden pro Woche Zeit und Expertise zur Verfügung stellt. "Wir wollten unseren Gemeindebürgern eine lokale Corona Testmöglichkeit bieten, und diese Idee fand sofort starken Rückenwind," zeigt sich der Organisator erfreut und dankt allen Helfern. Das Angebot wird gut genützt, pro Termin kommen an die 200 Personen aus dem Ort und aus der Umgebung, Tendenz steigend. 

Gut geplante Resourcen
Für den längerfristigen Betrieb einer Teststraße braucht es einen guten Grundstock an Personen mit verschiedensten Fähigkeiten, die von medizinischer Ausbildung über Administration bis zu Ordnerdiensten reichen. "Pro Abend sind derzeit 11 Personen notwendig, um zwei Teststraßen anzubieten," so Freudhofmaier. Im Hintergrund muss Ersatzpersonal für kurzfristige Änderungen und auch für die Abwechslung der Wochenschichten bereit stehen. In Kreuzstetten meldeten sich genügend Menschen für dieses Vorhaben, die Motivation sei groß in Zeiten wie diesen etwas Positives zur Gemeinschaft beitragen zu können.

Drei Freiwilligenorganisationen involviert
Die Mitarbeiter rekrutieren sich aus der Ortsbevölkerung und dem Roten Kreuz, das in Niederkreuzstetten über eine Ortsstelle verfügt. Weitere Helfer kommen vom örtlichen Sozialhilfeverein, der schon jahrzehntelang Mittagessen für nicht mehr mobile Gemeindebürger ausliefert und aus dem Pfarrverband. Für die Testung werden die Räumlichkeiten des Gemeindezentrums zur Verfügung gestellt. Die Anmeldung zur Testung erfolgt über www.testung.at , allerdings kann hier nicht der gewünschte Ort der Testung angegeben werden. "Wir wissen daher nie, wie viele Personen kommen werden, aber bis jetzt haben wir immer flexibel auf alle Anforderungen reagieren können," sind die Mitarbeiter stolz.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen