Der Schurlwirt in Pillichsdorf
Leidenschaftlicher Jäger – begnadeter Gastronom

Geschmorte Hasenkeule vom Schurlwirt
  • Geschmorte Hasenkeule vom Schurlwirt
  • Foto: Schurlwirt Pillichsdorf
  • hochgeladen von Josef KOHZINA

Pillichsdorf/Bez. Mistelbach: Herbert M., oftmals besser bekannt als der Schurlwirt von Pillichsdorf, ist zum einen leidenschaftlicher Jäger nicht nur in seinem Heimatort und andererseits auch ein begnadeter Gastronom.

Jagen heißt für den beliebten Gastwirt in erster Linie auch Gewinnung hochwertiger Lebensmittel, welche er selbstverständlich und liebend gerne in seinem Betrieb weiter verarbeitet und zubereitet, um letztendlich seine vielen Freunde und Stammkunden mit auserlesenen Delikatessen aus der Genussregion Weinviertel Wild zu verwöhnen.

Dieser Tage stand eine Geschmorte Hasenkeule am Menüplan, das Rezept der Schurlwirt zum Nachkochen gerne an Hobbyköche und Liebhaber von Wildgerichten weitergibt:

Geschmorte Hasenkeule
Zubereitung: 20min    Kochdauer: 2,5-3,5h    Schwierigkeitsgrad: Einfach
Zutaten für 4 Personen:
4 hintere Hasenläufe
4 Paradeiser
2 Knoblauchzehen
1/4l Rotwein
8 Scheiben Speck
8 Karotten
1 Paprika
1 Zeller
1 Zwiebel
Prise Salz
Prise Pfeffer
10 Wacholderbeeren
10g Petersilie gehackt
10g Thymian gehackt
10g Rosmarin gehackt
4 Lorbeer Blätter
1/8l Öl
1 Gewürzsackerl

1. Karotten, Zeller und Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden.
2. Paradeiser und Paprika in grobe Stücke schneiden.
3. Die Hasenläufe zu putzen (Schrottkugeln und Haare entfernen eventuell unter kalten Wasser            abspülen).
4. In einem großen Bratentopf Öl erhitzen, die Speckstreifen knusprig braten und herausnehmen.  5. Hasenläufe salzen und im selben Topf auf allen Seiten hellbraun anbraten und herausnehmen.    
6. Nun Zeller, Karotten, Zwiebel anrösten.
7. Paradeiser, Paprika, zerdrückten Knoblauch, Wacholderbeeren und Lorbeer (in einem
Gewürzsackerl), Pfeffer und alle Kräuter hinzugeben.
8. Hasenläufe hinzugeben.
9. Mit Rotwein und Gemüsefonds auffüllen. Alles soll bedeckt sein.
10. Zugedeckt bei 160°C im Rohr 2,5-3,5 Stunden schmorren lassen.
11. Hasenläufe vorsichtig aufs Teller legen.
12. Wacholderbeeren und Lorbeer entfernen
13. Die restlichen Sauce nach Wunsch passieren (Stabmixer) und anrichten.
14. Den Speck am Schluss darauf legen.

Es passen ausgezeichnet Spätzle oder Semmelknödel dazu.
(Sollten sie keinen Bratentopf haben funktioniert es auch mit einen großen Topf, einfach leicht köcheln lassen und aufpassen das die Hasenläufe immer von der Flüssigkeit bedeckt sind)

FERTIG Guten Appetit ihr SCHURLWIRT

Die Frage, wie es dem Gastronomiebetrieb in der Corona-Zeit ergehe, wurde vom Schurlwirt so beantwortet:
„Also ich fang mal beim November 2019 an. Beginn des absoluten Nichtrauchens in der Gastronomie. Ich bin absoluter Nichtraucher und von dieser Seite her ist es mir egal. Schließlich bin ich ja schon mit 10 Jahren im Wirtshaus herumgelaufen und für mich war es normal. Aber seit diesem Zeitpunkt ist das Wirtshausabendgeschäft kein Wirtshaus mehr. Viele Stammgäste kommen nur noch bei schönem Wetter und wenn sie draußen sitzen können. Die Stammtische sind halb leer weil ein Teil immer draußen raucht. Diese Situation geht zu später Stunde auch sicherlich den Nachbarn auf die Nerven, da die Nachtruhe freilich nicht die gleiche ist. Kurzum die gemütlichen Wirtshausabende gemeinsam sind viel weniger geworden.
Mitte März 2020, der erste harte Schlag für die Gastronomie - nur mehr bis 15Uhr aufsperren.
Ein Wochenende mit über 200 Reservierungen und innerhalb von 24Stunden auf einmal nur noch 14 Reservierungen zu haben ist ein riesen Schock. Uns war klar, bis 15Uhr ist wirtschaftlich unnötig.
Dann die Meldung gar nicht mehr aufsperren. Na dann probieren wir mal Lieferservice, schließlich war ja alles eingekauft für ein recht volles Wochenende. Dank unserer spontanen Mitarbeiter konnten wir uns neu aufstellen. Wir haben jeden Tag 4 Mittagsmenüs angeboten und über die Homepage konnten alle schauen, was wir täglich anboten. Unsere Kellner wurden kurzerhand zu Lieferanten und für manche Gassen waren auch mal die Ortspläne notwendig.
Vollbeschäftigung Mittags, Abends sah und sieht es allerdings anders aus. Uns blieb die Kurzarbeit nicht erspart. So schlugen wir uns durch den Lockdown bis wir wieder aufsperren konnten.
Der Sommer war eine Riesenkatastrophe, so viel hin und her jonglieren mit den Veranstaltungen und den Familienfeiern ging sehr an die Konstanz und Fehler blieben auch nicht aus.
Unterm Strich waren wir aber alle froh wieder halbwegs Normalbetrieb zu haben. Mittlerweile lassen wir uns wöchentlich testen, damit wir keine Superspreader werden.
Der Herbst kommt, die Zahl der Corona-Positiven geht immer höher und uns war, klar bald ist es wieder so weit.
Ab Dienstag 3.November wieder geschlossen. Na Servus dacht ich mir am Konto wird's auch langsam düster. Die Frage stellte sich wieder: Liefern und Kurzarbeit oder gleich zusperren.
Gottseidank die Meldung, die Regierung lässt mal Geld aus und wir versuchten es weiter. Dienstag war auch unser Testtag und Mittwochnachmittag war das Ergebnis da, ich bin Positiv!
Was heißt das für Familie, Mitarbeiter, Kunden???.
Unterm Strich 12Tage Pause. Danke hier an die vielen Freunde und Gäste für Ihr Verständnis!
Zum zweiten Lockdown versuchen wir es mit einer kleinen Karte und nur einem Tagesteller. Wir wollten auch höherwertige Gericht anbieten können und Vegetarier ansprechen. Nun ist es auch möglich Wildgerichte auf die Karte zu schreiben. Hirsch-Tafelspitz, Wildragout, Hasensauce, gegrillter Hasenrücken, Geschmorte Hasenkeule und vieles mehr.
Fazit: Gerichte die normalerweise weniger gefragt sind, sind im Lockdown der Renner. Aber das Warum stell ich mir 2020 sicher nicht.“

www.jagdbezirk-mistelbach.at
Wildfleischgewinnung, Wildfleischvermarktung, Wildfleischzubereitung, wichtige Aspekte im Jahreslauf der Jägerschaft nicht nur im Jagdbezirk-Mistelbach! Informationen, Fotos sowie Berichte von vergangenen und auch von anstehenden Veranstaltungen und Events finden Interessenten laufend auf www.jagdbezirk–mistelbach.at.

Fröhliches Nachkochen und guten Appetit

Waidmannsheil

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Hannah (11) übt voller Freude am Tablet.
1

Wir helfen: Adeli Therapie für Hannah
Die lebensfrohe Hannah aus Wr. Neustadt braucht Hilfe

Hannahs Mama braucht finanzielle Unterstützung für die Therapie ihrer Tochter. WIENER NEUSTADT. Hannah wird im April 12 Jahre alt und ist ein lustiges Mädchen, das Süßes liebt. Sie ist schwerbehindert. In der 21. Schwangerschaftswoche wurde festgestellt, dass das Gehirn zu klein ist, sie leidet an Hydrocephalus e vacuo, einem Wasserkopf ohne Druck. Als Hannah 8 Monate alt war, kam noch eine schwere, therapieresistente Epilepsie dazu. Hannah kann nicht gehen, nicht reden und kaum kauen. Sie kann...

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen