19.11.2017, 10:10 Uhr

Reiche Beute für Feuerwehr-Bewerbsgruppe in Ebersdorf an der Zaya

Die "Kämpferinnen und Kämpfer" der Wettkampfgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya mit der Beute des Jahres 2017.
Wilfersdorf: Feuerwehr Ebersdorf | EBERSDORF AN DER ZAYA (19.11.2017) - Die Bewerbsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya konnte im abgelaufenen Bewerbsjahr wieder mit ausgezeichneten Leistungen auf sich aufmerksam machen.

Insgesamt wurden auf zahlreichen Abschnitts- und Bezirksfeuerwehrleistungsbewerben sowie Nasslöschbewerben 10 Spitzenplatzierungen in Bronze und Silber erreicht, was auch mit 10 Pokalen belohnt wurde. Die intensiven Übungen während des gesamten Kalenderjahres machen sich bezahlt und sich auch erforderlich, um im Spitzenfeld mitzumischen.

Im ruhigeren Monat November war es daher soweit, Bilanz zu ziehen und bei einem gemeinsamen Spanferkelessen einen gemütlichen Abend zu verbringen. Kommandant Michael Vock zeigte sich dabei stolz: "Mit Konsequenz und dem notwendigen Idealismus können auch die Mitglieder einer kleinen Feuerwehr tolle Bewerbserfolge feiern, wie man sieht."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.