09.10.2017, 09:25 Uhr

Feines Sortiment und großartiges Service bei Tanja

Nur ein Schnitt und es ist eröffnet: Kurt Hackl, Tanja Salomon, Markus Koller, Mathias Ludwig, Thomas Neuhart.

Hautzendorf hat wieder einen Nahversorger und feiert mit Geschäftsführerin Tanja Salomon die Eröffnung.

HAUTZENDORF (gdi). Zu ihrem mutigen Schritt, sich mit einem Nahversorger Geschäft in Hautzendorf selbständig zu machen, wurde Tanja Salomon vielerseits beglückwünscht und am Eröffungstag mit Blumen überhäuft. "Ich bin die geborene Veräuferin," gewann die Neo-Unternehmerin in ihrer Ansprache alle Herzen für sich, "die Wünsche der Kunden liegen mir am Herzen." Salomon lobte die große Unterstützung von Bürgermeister Markus Koller und von Geschäftspartner Firma Kastner in der Phase der Geschäftserrichtung. Sie bietet alles an Waren, die zum täglichen Leben notwendig sind und hat auch ein gemütliches Kaffeeplatzerl zum Plauschen eingerichtet. Geschäftsführer der Kastner Gruppe, Andreas Blauensteiner: "Wir eröffnen rund 15 Nahversorger jährlich in ganz Österreich und freuen uns, dass hier ein besonders schönes, neu errichtetes Geschäft der Bevölkerung zur Verfügung steht."

Gemeindestube und 18 Wohnungen
Das Gemeindezentrum mit Bürgermeister Markus Koller wird ebenfalls in das neue Gebäude übersiedeln. "Nur fünf Türen trennen Tanja Salomon mit meinem Büro, sodass jederzeit Wichtiges besprochen werden kann," so der Ortschef, der die gute Zusammenarbeit mit Wohnbaugenossenschaft, Architekt Thomas Neuhart und Hofrat Mathias Ludwig lobte. Mit allen diesen Beiteiligten und der unbürokratishen Förderung der NAFES sei ein gelungenes Wohnprojekt mit Einkaufsmöglichkeit im Ortszentrum entstanden, ging der Dank auch Richtung WKNÖ-Vizepräsident Kurt Hackl. Letztendlich entscheidet die Bevölkerung von Hautzendorf über den Erfolg des Geschäftes durch ihren regelmäßgen Einkauf im Ort.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.