Alles zum Thema Kurt Hackl

Beiträge zum Thema Kurt Hackl

Politik
35 Bilder

Gemeinderatswahl 2019
Elvis, Dominic und Kurt: Wahlkampfparty im Team

WOLKERSDORF. Es scheint sich herumgesprochen zu haben in Wolkersdorf, dass die Party rund um Kurt Hackl meist legendär werden. "Es ist Wahlkampf und ich steh auf der Bühne und spiele Gitarre" begrüßte der "Stargast" auf Reinhard Reiskopfs Bühne die Gäste. Spitzenkandidat Dominic Litzka genoss den Abend mit ausgewählten Elvis Songs mit seinem gesamten Team sowie zahlreichen Gästen. Mistelbachs Bürgermeister Alfred Pohl und seine Gattin Veronika ließen sich das Fest eben so wenig entgehen wie...

  • 01.03.19
Politik

My Partei
Eisstockschießen mit My Partei

WOLKERSDORF. Die Mitglieder der Plattform My Partei trafen sich im Eco-Plus-Park Wolkersdorf zu einem launigen und sportlichen Abend. Die Firma Petru Automaten bietet neben den verschiedensten Automaten auch eine Eisstockbahn an. Dieses Angebot wurde von den Jugendlichen genutzt, um gegen das Team der Abgeordneten des Bezirkes Mistelbach Eisstock zu schießen. Landtagspräsident Karl Wilfing bedankte sich bei Kurt Hackl für die Organisation der Veranstaltung und bei Manfred Schulz für´s...

  • 21.02.19
Wirtschaft
Kurt Hackl, Thomas Schaufler, Johanna Mikl-Leitner Hannes Weitschacher und Wolfgang Seltenhammer.
26 Bilder

Weinviertel Tourismus
Weinviertel goes Vienna

WIEN. "Glaub an dich" lautet der Slogan der aktuellen Werbekampagne der Erste Bank, den Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leiner kurzerhand auch für das Weinviertel anpasste. Der lokale Tourismusverband lud in die Skybar auf den Erste Bank Campus. Hannes Weitschacher, Weinviertel Tourismus-Chef, will den Wiener Markt erobern. 75 Prozent der HauptstadtbewohnerInnen unternehmen gerne Tagesausflüge; 45 Prozent davon kommen nach Niederösterreich. Das Weinviertel konnte aber bis dato nur zwölf Prozent...

  • 15.02.19
Wirtschaft
Hinten v.l. WK-Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka, Andrea Rupp, Gerlinde Suchna, Christine Howadt, Karin Harrer, Maria Krendl, Gerlinde Bartl, Anita Schmidt, Romana Weichselbaum, Marlene Leiss, Christine Bernscherer, Elisabeth Leiss, Alexandra Peter, Monika Pöss
Vorne v.l. Regina Pfennigbauer, Erika Klein, Maria Winter, WK-Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl, FIW-Bezirksvertreterin Eva Helmer-Schneider, Emilie Busch

Frau in der Wirtschaft
Frauen vernetzt euch für den Erfolg

LAA. Lockeres Netzwerken und ein vergnüglicher Abend erwarteten die Frauen beim Neujahrstreffen der "Frau in der Wirtschaft". Der Einladung von Bezirksvertreterin Eva Helmer-Schneider nach Laa ins Gasthaus Martin Weiler folgte auch Bezirksstellenobmann Kurt Hackl und Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka.  „Frau in der Wirtschaft leistet einen wertvollen Beitrag zur positiven Entwicklung der Wirtschaft im Bezirk. Ich möchte mich stellvertretend für alle bei der Bezirksvertreterin Eva...

  • 13.02.19
Politik
Kurt Hackl, Ludwig Schleritzko und Manfred Schulz: Sicherheit und Lebensqualität durch Straßenbau

Straßenbau
3,9 Millionen Euro für Mistelbachs Straßen

BEZIRK MISTELBACH. Insgesamt 303 Mio. Euro werden heuer seitens des Landes Niederösterreich und der ASFINAG in die Straßen Niederösterreichs investiert. „Wir können damit zwei Ziele erreichen: Wir steigern die Sicherheit und entlang unserer Straßen und verbessern die Lebensqualität von AnrainerInnen“, führt Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko aus und verweist etwa auf die Sicherung von Eisenbahnkreuzungen, den Bau von Umfahrungen oder Fahrbahnsanierungen. Knapp 4 Millionen für...

  • 08.02.19
  •  1
Politik

Gemeinderatswahl 2019
2. ÖVP Liste: Team Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Sie wollen nicht mehr streiten, sondern mit einem frischen Wind einen Generationswechsel in der ÖVP herbeiführen. Die Gruppe um Landtagsabgeordneten Kurt Hackl formt ein junges Team aus bekannten ÖVP-Politikern und jungen Quereinsteigern.  Litzka als Spitzenkandidat Angeführt wird das Team Wolkersdorf vom 33-jährigen Dominic Litzka. Gemeinsamer Konsenses war und ist ihm immer wichtig, eine Eigenschaft, die aktuell wichtiger denn je ist und die Wolkersdorf dringend braucht....

  • 24.01.19
Politik
LAbg. Manfred Schulz, Landtagspräsident Karl Wilfing, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LAbg. Kurt Hackl, Bezirkshauptfrau Gerlinde Draxler und ihre Vorgängerin Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner.

Auszeichnung
Silbernes Verdienstkreuz der Republik für Hackl

WOLKERSDORF/ST. PÖLTEN. Für das verdienstvolle Wirken für die Republik Österreich hat der Bundespräsident den Vizepräsidenten der NÖ Wirtschaftskammer Landtagsabgeordneten Kurt Hackl mit dem „Großen Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich“ ausgezeichnet. In einem großen Festakt im Landtagssitzungssaal in St. Pölten bekam Kurt Hackl die hohe Auszeichnung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner überreicht. „Es erfüllt mich mit Freude und Demut ein solches Zeichen der...

  • 22.01.19
Leute
5 Bilder

Neujahrsempfang
Optimistisch ins neue Jahr

MISTELBACH. Nebst der lokalen schwarzen Granden Bezirksobmann Landtagspräsident Karl Wilfing sowie die beiden Landtagsabgeordneten Kurt Hackl und Manfred Schulz gesellte sich auch Nationalrätin Eva-Maria Himmelbauer zum Neujahrsempfang der ÖVP. Unter die Gäste mischten sich FF-Bezirks-Chef Reinhard Steyrer, Rot Kreuz-Bezirks-Chef Clemens Hickl, Bezirkspolizeikommandant Florian Ladengruber, Jürgen Tiefenbacher, Jutta Stöger und Christian Cebulla vom Landesklinikum Mistelbach, viele Besucher der...

  • 09.01.19
Wirtschaft
WK-Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl mit Rudolf Marisch

Ehrung
Rudolf Marisch stößt auf Silberne an

HERRENBAUMGARTEN. Rudolf Marisch ist seit beinahe 60 Jahren als Weinhändler weit über die Grenzen des Bezirkes Mistelbach bekannt und in vielen Bundesländern aktiv. Außerdem besitzt er seit beinahe 35 Jahren die Gewerbeberechtigung des Wermut-, Dessert- und Schaum- und Perlweinerzeugers. Für seine langjährige selbständige Tätigkeit wurde an Rudolf Marisch aus Herrnbaumgarten von Bezirksstellenobmann Vizepräsident Kurt Hackl die Silberne Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer NÖ...

  • 03.01.19
Wirtschaft
25 Bilder

Metusan
Glück auf Halle 5

WOLKERSDORF. Johann Dvoraks Vater war einer der ersten, der an den Wirtschaftsstandort Wolkersdorf glaubte als er Ende der 1960er seinen Firmensitz an den Wiener Stadtrand verlegte. Diese Woche konnten die rund 120 MitarbeiterInnen des marktführenden Drehteile-Herstellers Metusan ihre neue Werkhalle 5 eröffnen. "So gemütlich werden Sie nicht mehr in dieser Halle sitzen", scherzte Landtagsabgeordneter Kurt Hackl bei der Feier.  Schon im Jänner werden rund 20 Maschinen auf den 1.800...

  • 14.12.18
Wirtschaft

Wirtschaftspark Mistelbach-Wilfersdorf
Wirtschaftsperlen entlang der A 5

MISTELBACH/WILFERSDORF. Der Teich ist groß und es schwimmt sich leichter im Schwarm als allein. Diesem Prinzip folgend kommt nun auch der Wirtschaftspark Mistelbach-Wilfersdorf unter das Dach der Landesagentur ecoplus. Nach fünf Monaten der Vorbereitungen sind die Bürgermeister Alfred Pohl (Mistelbach) und Josef Tatzber (Wilfersdorf) glücklich die Beziehungen zu ecopuls vertiefen zu können. "Die Gemeinden sparen sich Geld und die ecoplus hat mehr Arbeit", fasst ecoplus-Aufsichtsrat Kurt Hackl...

  • 14.12.18
Wirtschaft
 ecoplus Wirtschaftsparkmanager Peter Lechner, Unternehmensberater Rainer Budde, die Mitglieder der Unternehmerfamilie Kammerzelt Melanie Jänicke,
Michael Kammerzelt und Johann Kammerzelt, ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl, Direktor Reinhard Kerbl (Raiffeisenbak Weinviertel), Ernst Halkort (Raiffeisenbank Wolkersdorf), Franz Friedl (Raiffeisenbank Wolkersdorf), Johannes Rinnhofer (ecocenter Wolkersdorf

ecopuls Wolkersdorf
100. Betrieb in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Kurt Hackl hat sein Versprechen wahr gemacht: Noch vor Weihnachten konnte er den 100. Betrieb im Wolkersdorfer ecoplus Park begrüßen. Der Familienbetrieb HAKA-Metall und HAKA-Hydraulik planen eine Unternehmenserweiterung und waren daher auf der Suche nach einem neuen Standort. Fündig wurde der Familienbetrieb im Wirtschaftspark Wolkersdorf. Heavy Metal ecoplus Aufsichtsrat Landtagsabgeordneter Kurt Hackl und ecoplus Wirtschaftspark-Manager Peter Lechner heißen das Unternehmen...

  • 07.12.18
Wirtschaft
5 Bilder

Jubiläum
Haus der Wirtschaft feiert 25 Jahre

MISTELBACH. Man muss die Angebote dort hinbringen, wo man auch den Bedarf hat. Diesem Grundgedanken folgend, schlug die Wirtschaftskammer 1989 einen dezentralen Kurs ein. Als erstes Haus der Wirtschaft wurde der Mistelbacher Standort vor 25 Jahren eröffnet. Vereint unter einem Dach bietet die Wirtschaftskammer Beratungen und das WIFI Weiterbildung an.  Persönlich & digital Trotz Digitalisierung boomt die Beratungstätigkeit der Wirtschaftskammer für Ihre Mitglieder. "Einfache...

  • 21.11.18
Politik
Die Initiative "Weiß heißt nein" sieht sich mit fast der Hälfte aller abgegebenen Stimmen als Siegerin.
2 Bilder

Volksbefragung
Wolkersdorf hat gewählt

WOLKERSDORF. Gerade mal 35 Prozent der WolkersdorferInnen nutzten die Volksbefragung, um ihre Meinung zu einem Veranstaltungszentrum in der Stadt kundzutun. Von den 1.169 gültigen Stimmen sprachen sich 22,84 Prozent für den Standort in der Kaiser-Josef-Straße aus. 77,16 Prozent für jenen in der Withalmstraße. 1.164 WolkersdorferInnen – also nur um fünf weniger als alle gültigen Stimmen zusammen – folgten dem Aufruf der überparteilichen Initiative und wählten weiß. Landtagsabgeordneter und...

  • 22.10.18
  •  2
Politik
Einst ein Team, heute auf unterschiedlichen Seiten: Landtagsabgeordneter Kurt Hackl und Bürgermeisterin Anna Steindl.

Veranstaltungssaal Wolkersdorf
Putsch gegen Wolkersdorfs Bürgermeisterin

WOLKERSDORF. "Weiß heißt nein." Mit dieser überparteilichen Initiative ruft die Wolkersdorfer Opposition die Bevölkerung dazu auf die Volksbefragung über den Standort des künftigen Veranstaltungszentrums zu boykottieren.  Doch die Opposition steht nicht allein da: namhafte ÖVP Mitglieder, wie Landtagsabgeordneter und ehemaliger Vizebürgermeister Kurt Hackl sowie die Gemeinderäte Roland Gube (Ausschussvorsitzender für Finanzen), Dominik Litzka und Johannes Rinnhofer stellen sich gegen die...

  • 12.10.18
Wirtschaft
Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl, Martin Weiler und Karin Gepperth

Wirtschaftskammer
Martin Weiler: Der Neue im Bezirksstellenausschuss der Wirtschaftskammer

MISTELBACH. Nachdem Karin Gepperth ihren Spenglerbetrieb geschlossen hat und somit aus dem Bezirksstellenausschuss ausgeschieden ist, übernahm Haubenkoch Martin Weiler das frei werdende Mandat. Martin Weiler betreibt seit beinahe 20 Jahren in Laa an der Thaya das weit über die Region hinaus bekannte und beliebte Gasthaus Weiler. Bezirksstellenobmann Vizepräsident Kurt Hackl hieß Martin Weiler im Bezirksstellenausschussteam willkommen und bedankte sich bei ihm für die Bereitschaft zur Mitarbeit....

  • 02.10.18
Lokales
Beim Besuch der Kindertagesbetreuungseinrichtung Schrick "SCHWALBENNEST" konnte sich Kurt Hackl, Birgit Boyer und Richard Schober von der tollen Annahme der Einrichtung überzeugen und bedankten sich bei der Clarissa Schwalm die mit ihrem Team das Haus erfolgreich führt.
2 Bilder

Kleinstkinderbetreuung: Immer mehr Angebote im Bezirk

Betreuung für unter Dreijährige: Gemeinden kooperieren und bieten Lösungen. Betreuung für unter Dreijährige: Gemeinden kooperieren und bieten Lösungen. Auch Private ziehen mit. BEZIRK. Immer häufiger wird bei den Gemeinden im Bezirk nach Angeboten in der Kinder- und ganz besonders in der Kleinstkinderbetreuung gefragt. Ein entsprechendes Angebot gibt es derzeit in nur 12 von 37 Gemeinden im Bezirk. Dennoch steigt die Zahl an Betreuungsplätzen jährlich und viele Gemeinden haben sich in Gruppen...

  • 01.10.18
Wirtschaft
6 Bilder

Spatenstich
Spatenstich für SPL im Wolkersdorfer Wirtschaftspark

WOLKERSDORF. Es ist bereits die dritte Erweiterung in nur vier Jahren und jedesmal setzte SPL Eigentümer Rudolf Schütz auf den Standort Wolkersdorf. Nun wurde der Spaten für zusätzliche Büroräumlichkeiten sowie 5.000 m² beheizbare Lagerfläche geschwungen. Dafür werden rund 5,6 Millionen Euro investiert. Spezialisten SPL TELE ist der Spezialist und Gesamtanbieter für Telekom-Infrastruktur und ein starker Partner für Netzbetreiber. Seit 2013 hat das Unternehmen sein Headquarter im ecoplus...

  • 27.09.18
Wirtschaft
11 Bilder

Netzwerk
Wolkersdorfs Wirtschaftstreibende im Netz

WOLKERSDORF. Kurt Hackl betonte den Standortvorteil, Petra Bohuslav brach eine Lanze für die Digitalisierung des Landes. Gemeinsam ist ihnen die Wichtigkeit sich zu vernetzten.  Geburtenstation Beim Get-together Treffen der Wolkersdorfer Wirtschaftstreibenden erklärte  Landtagsabgeordneter Hackl nochmals sein Ziel, das Jubiläumsjahr 2019 – es gilt das 40-jährige Bestehen des eoplus Parks zu feiern – den 100. Betrieb anzusiedeln. "Mit der Startrampe als eigener Geburtenstation" ist er sehr...

  • 26.09.18
Wirtschaft
Erfolgreiche Start ups mit ihren "Geburtshelfern" von der Finanz, Kammer und Politik.

Das Silicon Valley des Weinviertels

Sie sollen kommen, um zu bleiben: Start-up-Unternehmen im ecopark Wolkersdorf. WOLKERDORF. Was braucht es, um ein Unternehmen zu gründen? Menschen, die daran glauben. Auf der Startrampe im Wolkersdorfer ecocenter warten ebendiese auf junge Unternehmen mit Potenzial. Startrampe Als Kurt Hackl vor fünf Jahren überlegte, was der ecopark in Wolkersdorf brauche, um sich weiterzuentwicklen, war die Antwort rasch klar: eine Startrampe. Unternehmen, die noch am Beginn stehen, sollten mit einem...

  • 19.09.18
Politik
LAbg. Kurt Hackl sucht auch außerhalb von Wahlzeiten das Gespräch mit den Bürgern und lud zur Eisaktion ein.
Am Bild (von links): Ernst Halkort, Kurt Hackl, Sophie, Felix, Sarah Ritzerow, Manuel Geyer, Markus Schadl, Roland Gube, Theresa, Johanna, Marlene Schilling, Dominic Litzka, Hannes Linzbauer, Christina.

Hackl: "Das Ende der Eiszeit"

WOLKERSDORF. Die Besucher des Wolkersdorfer Wochenmarkts und am Hauptplatz durften sich am Freitag über Gratis-Eis freuen. Landtagsabgeordneter Kurt Hackl lud unter dem Motto „Ende der Eiszeit” zu seiner Eisaktion und zum Gespräch ein. Dabei wurde auch das eine oder andere aktuelle Thema angesprochen.

  • 10.09.18
Sport
11 Bilder

Aufschlag zu Tennislandesmeisterschaften in Mistelbach

Tag 1 MISTELBACH. Kurt Hackl kam die Ehre des ersten Aufschlages bei den NÖ Landesmeisterschaften der Tennis-Nachwuchshoffungen zu. Als ehemalige Landesliga-Spieler machte er es den jungen Talenten dabei nicht leicht. Am ersten Tag der Landesmeisterschaften starteten die Burschen in ihre Ausscheidungs-Spiele. Morgen Dienstag steigen dann die Mädchen erstmals ins Turnier ein. Der UTC Mistelbach stellt während des gesamten Turniers eine Interviewwand zur Verfügung, vor der Teilnehmer/innen nach...

  • 28.08.18
  •  1
Wirtschaft

Steuerberatungskanzlei übersiedelt ins ecopluscenter

WOLKERSDORF. In nur wenigen Tagen bezog das Team der Steuerberatungskanzlei Mag. Krottendorfer & Partner und Dkfm. Otto Frummel & Partner das neue Büro im Wolkersdorfer ecocenter. Die Räume in der Wiener Straße wurden, zu Gunsten der über 100 Quadratmeter im – was in diesen Tagen besonders wichtig ist – klimatisierten zweiten Bauteil des Wirtschaftsparks, aufgegeben. Neben den beiden historisch bedingten Hauptstandorten in Korneuburg und Laa entwickelt sich Wolkersdorf als drittes Büro auch...

  • 23.08.18