Herber Rückschlag im Abstiegskampf

Werner Gebhart und Fohnsdorfs Kicker wurden gegen Irdning zu Fall gebracht.
  • Werner Gebhart und Fohnsdorfs Kicker wurden gegen Irdning zu Fall gebracht.
  • hochgeladen von Fritz Meyer

Therme Aqualux Fohnsdorf - Irdning 0:1 (0:1)

Die Fohnsdorfer stehen nach dieser Heimpleite mit dem Rücken zur Wand. Die aggressiveren Gäste versetzen der Hausberger-Truppe bereits nach sieben Minuten eine kalte Dusche: Schwaiger ist nach einem Freistoß zur Stelle und stellt auf 0:1. Die Irdninger sind in der Folge in einem chancenarmen Spiel stets dem zweiten Tor näher als die harmlos agierenden Fohnsdorfer dem Ausgleich.

Die Brechstange ausgepackt

Nach Seitenwechsel versuchen es die verunsicherten Fohnsdorfer meist mit der Brechstange, können mit vereinten Kräften bei den gefährlichen Kontern der Ennstaler weitere Gegentreffer verhinden.

Enttäuschende Legionäre

Vor allem die slowenischen Legionäre, mit Ausnahme von Torhüter Felicijan, enttäuschen völlig, sind zweikampfschwach und präsentieren sich ohne Durchschlagskraft - diese Leistung ist absolut nicht oberligatauglich, mit solchen Darbietungen rückt der Klassenerhalt in weite Ferne.

Mit „blauem Auge" davongekommen

Letztlich kommen die Fohnsdorfer nach dieser Heimniederlage vorerst noch mit einem „blauen“ Auge davon - da auch die direkten Konkurrenten im Abstiegskampf - Thörl und Schladming - ebenfalls mit Niederlagen vom Feld müssen.

Im Kellerduell müssen Punkte her

In der nächsten Runde gastieren Gebhart & Co. am Samstag, 13. Mai, um 17 Uhr im „Kellerduell“ in Thörl - der Verlierer in diesem „Sechspunkte-Spiel“ kann wohl schon für die Unterliga planen.

Autor:

Fritz Meyer aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.