Ein Campingbus und jugendliche Filmstars

BEZIRK NEUNKIRCHEN (a_zwazl). Der Jugendfilm „Die Reise“ wird ab Herbst 2017 österreichweit in den 9. Schulstufen zu sehen. Als Drehort dabei: Neunkirchens Innenstadt. „Der Neunkirchner Hauptplatz wurde aufgrund der schönen Kulisse als Drehort ausgewählt“, freut sich Jugendgemeinderätin Sabine Mayerhofer (VP) über den Dreh in der Bezirkshauptstadt, „die Crew filmte Partyszenen. Zudem wurde ein Campingbus besprayt“. Gedreht wurde der Film im Auftrag des Sozialministeriumservice.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen