Das "Bonbon Ternitz" feiert das Zehnjährige
"Mehrfache Gewinnchancen mit dem Ternitzer Bonbon"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Ternitzer Rabattmarke "Bonbon Ternitz" feiert das zehnjährige Jubiläum (die Bezirksblätter berichteten). Fleißige Bonbon Ternitz-Sammler werden in diesen Wochen daher gleich mehrfach belohnt. "Wenn man auf den Ternitzer Straßen ein 'lebendiges Bonbon' sichtet, lohnt es sich gleich zweimal. Einerseits werden teilbeklebte Bonuskarten verteilt, andererseits gibt es kleine Geschenke für jeden, der ihnen begegnet. Und auch in den Bezirksblättern lohnt es sich genau zu schauen", schildert Stadtmarketing-Geschäftsführer Gernot Zottl und rät: "Schneiden Sie die Bilder der lebenden Bonbons aus und schicken Sie sie per Post an das Ternitzer Stadtmarketing. Unter den Einsendern werden Überraschungspreise verlost."
Wer sind die drei neuen Ternitzer Bonbon-Repräsentanten?, fragt man anlässlich des Jubiläums. Zottl: "Halten Sie die Augen offen. Vielleicht kommt Ihnen an den Wochenenden ein lebensgroßes Ternitzer Bonbon entgegen, das Sie daran erinnert, noch schnell ein paar Aufkleber zu sammeln."

Einsendungen an

Stadtmarketing Ternitz
"Bonbon Ternitz"
Z.Hd. GF Mag. Gernot Zottl, MBA
Hans Czettel-Platz 1
2630 Ternitz

Autor:

Thomas Santrucek aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.