22.10.2014, 11:54 Uhr

Breitenauer besuchten Vollblutmusiker

(Foto: privat)
Das „Stoani-Haus“ in der Steiermark war das Ziel der Breitenauer Senioren unter Leitung von Obfrau Poldi Mauser beim Oktober-Ausflug. Die Delegation wurde von den Stoakoglern natürlich musikalisch begrüßt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.