Stoakogler

Beiträge zum Thema Stoakogler

Die Stoakogler sind mit Ihrem Hit "Die Verwandten kommen" auf der Jubiläums-CD dabei.
2

Volksmusik
Jubiläums-CD 50 Jahre "Was i gern hör"

Im Jahr 1970 ging erstmals die Sendung von "Was i gern hör" auf Radio Steiermark auf Sendung. Aus diesem Grund ist jetzt eine Jubiläums-CD veröffentlicht worden, bei der auch Musik aus dem Bezirk Weiz mit verewigt worden ist. Die Edlseer aus Birkfeld und das Stoakogler Trio aus Gasen fanden den Weg auf die 76 Minuten lange Produktion, auf der Polka, Jodler, Landler und viele Volksweisen aus der Steiermark und dem gesamten Alpenraum gepresst wurde. Und diese Lieder gehören zu den 25 meist...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Hubert Filzmoser aus Ratten hat rund 3.000 Langspielplatten in seiner Sammlung.
5

Sammelleidenschaft
Raritäten und Schmankerln der Musik

Schon seit vielen Jahren geht Hubert Filzmoser aus Ratten seinem Hobby nach. Er sammelt Schallplatten, Kasetten, CD's und Autogrammkarten von Künstlern längst vergangener Tage. Wenn man in die Räumlichkeiten des Sammlers kommt, sieht jeder sofort, woran sein ganzes Leben hängt. Rund 3.000 Schallplatten und unzählige Autogrammkarten von enormen Sammlerwert zieren seine Wohnung. Der 62 jährige "Huwi" arbeitete rund 25 Jahre in Wien bei einer Baufirma. Schon damals nützte er jede freie Minute, um...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die neuesten News aus Gasen sind seit Weihnachten auf einem eigenen Youtube Kanal weltweit zu erfahren.
1 3

Neue Medien
Gasen TV weltweit empfangbar

Willkommen bei „Gasen TV online“ heißt es seit kurzem aus der Almenland Gemeinde. Entstanden ist ein neuer Youtube Kanal, der nun weltweit empfangen werden kann. Gerade das vergangene Jahr hat digitale Möglichkeiten aufgezeigt wie kein anderes zuvor. Was liegt also näher, als dass man lieb gewonnene Dinge in den neuen digitalen Alltag überträgt, um auch die Vorteile der neuen Technik zu nutzen? So kam schon letzten Sommer Harri Willingshofer auf die Idee, das altbekanntes „Gasen TV“ vom...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Gasen hat auf die Zukunft gesetzt.
1

Gasen
Blick in eine positive Zukunft

Gasen ist ein ganz besonderer Ort mit ganz besonderen außergewöhnlichen Menschen. Sie sind geprägt von der wunderbaren Kulturlandschaft, von einer gewissen Abgeschiedenheit verbunden mit einer tiefen Verwurzelung zu ihrer Heimatgemeinde. Viele Projekte in der Gemeinde wurden noch vor der Corona Krise umgesetzt oder sind noch voll im Zeitplan. Wie es in den nächsten Wochen damit weitergeht, kann jetzt noch niemand so richtig abschätzen. Jedenfalls denkt jeder positiv in die Zukunft, damit alle...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Freuen sich über 30 Jahre SUMT: Tonmeister Raphael Kapeller, Franz Putz, Obmann Hannes Waltl und Gesamtleiter Karl Lenz.
3

30 Jahre „Steirische Sänger- und Musikantentreffen“
A fesche steirische Musi ist richtig cool

Die Reihe „Steirische Sänger- und Musikantentreffen“ (kurz SUMT) gibt es seit nunmehr 30 Jahren. Seit 2012 ist die WOCHE Steiermark als Medienpartner dabei. Auch wenn jetzt die große Jubiläumsveranstaltung, die für kommenden Samstag in Kobenz geplant gewesen wäre, wegen der Veranstaltungsverordnung in Bezug auf die Entwicklungen rund um das Corona-Virus abgesagt und auf 2021 verschoben worden ist, möchten wir Ihnen das Interview mit Obmann Hannes Waltl und Obmann-Stv. sowie Gesamtleiter Karl...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Auf weitere Freundschaft: Fritz Willingshofer, Inge und Josef Kohlberger (v.l.)

Inge und Josef Kohlberger gratulierten dem "Stoani"
Zum 70-er von Frontmann Fritz Willingshofer

GASEN. - Die musikalische Verbundenheit und in der Folge Freundschaft zwischen Inge und Josef Kohlberger und Fritz Willingshofer, dem Drittel der „Stoakogler“ mit der Posaune, dauern eine gefühlte Ewigkeit an. „Wir sind Freunde der Volksmusik“, ließen die „Kohlis“ wissen, dass sie schon sehr früh Anhänger der oststeirischen Musikgruppe geworden sind. Das ließ sie zum einen den kontinuierlichen Aufstieg des Trios und zum anderen unzählige Konzerte und Auftritte der Willingshofer-Brüder...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Die Erfolgsbrüder Fritz, Hans und Reinhold Willingshofer   (v.l.n.r.)
1

Gemeinsam Singen mit den "Stoanis"
ÖKB Bezirksverband Deutschlandsberg feiert 140-jähriges Bestehen

Am Samstag, dem 2. November lädt der ÖKB Bezirksverband Deutschlandsberg ab 13 Uhr in die Koralmhalle Deutschlandsberg zur 140-Jahrfeier. DEUTSCHLANDSBERG. Auf sein 140-jähriges Bestehen blickt der ÖKB Bezirksverband Deutschlandsbergim Rahmen eines stimmungsvollen Festaktes am 2. November in der Koralmhalle in Deutschlandsberg. Als Botschafter des Österreichischen Kameradschaftsbundes wird auch das "Stoakogler Trio" mit dabei sein. 28 Ortsverbände ziehen an einem Strang Im Rahmen der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Edlseer und Stoanis mit zwei Fans
1 47

Oktoberfest Hartberg
Beste Stimmung mit den Edlseern und Saso Avsenik

HARTBERG. Das Hartberger Oktoberfest findet heuer zum 50. Mal statt. Wieder hat Familie Pfeifer ein Top-Programm auf die Beine gestellt. Am Donnerstag, 12. September, gaben Die Edlseer, Saso Avsenik und seine Oberkrainer, sowie die jungen Paldauer Gas. Zugleich stand der Abend im Zeichen der Behinderten-Selbsthilfe-Gruppe Hartberg. Auch LHStv. Michael Schickhofer, Bgm. Günter Müller und Marcus Martschitsch waren dabei. Ein besonderes Highlight war der gemeinsame spontane Musi-Auftritt der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die "Stoanis" feierten mit den Jubilaren.
4

ARGE
150 Meister feierten am Jubiläumswandertag in Gasen

Rund 150 Meister aus den unterschiedlichsten landwirtschaftlichen Berufen und ihre Familienangehörigen kamen am Samstag zum gemeinsamen Jubiläumswandertag der ARGE Meister nach Gasen. Über 60 Jubilare feierten dabei ihr rundes Prüfungsjubiläum. 25 von ihnen blickten bereits auf 50 Jahre Meisterprüfung zurück. Franziska Weber aus Eggersdorf feierte sogar das 60. Prüfungsjubiläum.  Die diesjährige Jubiläumswanderung fand auf den Spuren der Stoakogler statt, die sich das Ereignis auch selbst nicht...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Bürgermeister Erwin Gruber (l.) und LAbg. Bernhard Ederer(r.) mit Begleitung beim 1. Musi–Kirtag in Gasen.
151

Gasner Musi–Kirtag
Ganz Gasen war eine Festbühne

Der 1. Gasner Musi–Kirtag hatte alles zu bieten, was den Menschen hierzulande Freude bereitet. Ausgezeichnete regionale Kulinarik, heimische Musikklänge, freundliche Menschen und ein Wetter wie aus dem Bilderbuch. Fleiß und Teamgeist aller Beteiligten wurde in mehrfacher Hinsicht belohnt.  Der Tag war in der voll besetzten Pfarrkirche mit der einmaligen Harmonika– Messe von Pfarrer Robert Schneeflock schon ein fulminanter Start für den weiteren Tagesverlauf. Die Bergkapelle Rabenwald begleitete...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Franz Schlögl und Helmut Weber eröffneten mit den Hafendorfern  den Gratkorner Kultursommer.
20

Sommerhits in Gratkorn

Da zeigte sich auch das Wetter von seiner besten Seite: Am Hauptplatz in Gratkorn spielten auf Einladung des Kulturreferats die Hafendorfer auf und begeisterten bei freiem Eintritt ihr Publikum mit Sommer-Hits im Stil der legendären Stoakogler. Der Leykam-Platz ist ein idealer Standort zum Zusammenkommen und zum Feiern. Ein lauer Sommerabend, gute Musik, regionale Kulinarik und dazu ein Sommerspritzer aus Harrys Weinempfehlung – das genossen zahlreiche Besucher. Als nächstes Open Air des...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Eine Woche war Gasen wieder der musikalische Mittelpunkt.
2

Stoanineum
Musik–Urlaubsseminar mit Gästen aus halb Europa in Gasen

Vom 23.-28. Juni verbrachten 30 Teilnehmer aus England, Schweiz, Deutschland und allen Teilen Österreichs musikalische Tage in Gasen. Sie erhielten vormittags Unterricht auf der Steirischen Harmonika, Gitarre, Hackbrett und Kontrabass. An den Nachmittagen stand gemeinsames Wandern, ein Besuch am Heimathof der Stoanis mit Besichtigung des Stoakogler Tonstudios und gemeinsames Spielen auf den Terassen, Balkonen, Gasthäusern, etc. am Programm. Somit wurde das Musi-Dorf Gasen wieder eine Woche lang...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Hafendorfer bei den Schneiderwirt Trio Festtagen letztes Wochenende.
19

Musiker aus dem Bezirk Weiz
Die Hafendorfer bei den Schneiderwirt Trio Festtagen

Waren es noch beim Murtal Open Air die Edlseer, so waren es diesmal die Hafendorfer bei den Schneiderwirt Trio Festtagen in Bärnbach, die das Programm mit gestalteten. Fast keine große Veranstaltung kommt mehr ohne Musiker aus dem Bezirk Weiz aus, wollen sie dem Publikum die Creme de la Creme der volkstümlichen Musik oder der Schlagerszene bieten. So waren es beim Donauinselfest in Wien unter anderem "Brofaction" aus Weiz. Und beim großen Musi Open Air in Bad Kleinkirchheim wird man die Lauser...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Seniorenbund Bundesvorsitzende Ingrid Korosec mit Gregor Hammerl, GU-Bezirksgruppenobfrau Rosalia Tantscher und Friedrich Roll.
115

Landesseniorentag in Hitzendorf

Mit Überraschungen und einem fulminanten Wahlsieg ging der Seniorentag des ÖVP Seniorenbundes in der Kirschenhalle über die Bühne. Unter den knapp 1.000 Besuchern erwies eine hochrangige ÖVP-Prominenz den Senioren ihre Wertschätzung. Rund 40.000 Mitglieder zählt der steirische Seniorenbund. Der Tätigkeitsbericht von Landesgeschäftsführer Friedrich Roll zeigt die vielfältigen Aktivitäten der 346 Ortsgruppen. So wurden im Vorjahr von den Ehrenamtlichen über 87.000 Hausbesuche gemacht,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Auch der Bürgermeister von Gasen, Erwin Gruber (re.) und Tourismusverband Naturpark Alpenland Obfrau Barbara Köberl kamen zur Präsentation des Film Portraits der Stoakogler.
5

Film Portrait über die Stoakogler

Filmpräsentation am 13. Dezember, in Gasen. Es begann im Jahr 1968, da hatten Fritz, Hans und Reinhold Willingshofer ihren allerersten Auftritt. Heuer feierten „Die Stoakogler“ ihren 50. Geburtstag. Mehr als vier Jahrzehnte waren die drei Brüder – viele Jahre gemeinsam mit Ehrenbruder Franz Böhm – als musikalische Botschafter auf der ganzen Welt unterwegs. Die steirische Musikgruppe schrieb nicht nur aufgrund ihres Hits “Steirermen san very good” ein Stück volkstümlicher Musikgeschichte. Der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
13 x Gold, 1 x Platin und 1 x Gusseisen für die Stoanis
1

Die "Kohlis" feierten mit den "Stoanis"

Ein gusseisernes Präsent aus Graschuh für die erfolgreichen Musiker. Im oststeirischen Gasen vollzog sich am vergangenen Wochenende ein epochaler Schlussstrich unter eine außergewöhnliche Musikerkarriere. Die „Stoakogler“, seit beeindruckenden fünfzig Jahren auf der Bühne, gaben – nachdem sie sich 2011 von öffentlichen Auftritten zurückgezogen hatten - mit ihrem 50-Jahr-Jubiläum, das sie gemeinsam mit dem 120 Jahre alten Musikverein Gasen feierten, ihren endgültigen Abschied. Mit Inge und Josef...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerhard Langmann
Feierten durch die Nacht: Als Gratulanten stellten sich auch die "Stoakogler" bei der 25-Jahr-Jubiläumsfeier der Fidelen Jungsteirer in Söchau ein.

"Stoanis" gratulierten den "Fidelen Jungsteirern" zum Jubiläum

Anlässlich ihres 25. Geburtstages luden die „Fidelen Jungsteirer“ zu ihrem Jubiläumsfest auf den Dorfplatz Söchau. SÖCHAU. Ein großer Erfolg war das Jubiläumsfest der „Fidelen Jungsteirer“, welches am Dorfplatz in Söchau über die Bühne ging. Neben hunderten Fans und Freunden der Volkskultur durften auch zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft begrüßt werden. So wohnten NRAbg. Christian Schandor, LAbg. Hubert Lang, die beiden Heimatbürgermeister der „Fidelen Jungsteirer“ Werner Gutzwar...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Franz und Andrea Stadlhofer besuchen im Rahmen der Hobbywoche ihrer Schnitzschule die Stoakogler im Stoanihaus Gasen
1 3

Stadlhofers Schnitzkunst trifft Musik

Franz Stadlhofer betreibt eine Schnitzschule und bringt Menschen dabei wieder ein Hand-Werk bei. "Es ist eine Arbeit mit den Händen, die ein wunderbarer Ausgleich zu kopflastiger Arbeit sein kann. Man konzentriert sich dabei voll auf das Tun" versuchen er und seine Frau Andrea die Faszination Schnitzen zu erklären. Wer jetzt nur an eine traditionell bäuerliche Schiene denkt, irrt - auch verschiedenste Schriftarten, Muster oder das Om-Zeichen werden geschnitzt. Zusätzlich zu regelmäßigen Kursen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Barbara Ellmaier
Das Schneiderwirt Trio hatte bei den Dreharbeiten in Piber, Bärnbach und auf der Pussor Alm viel Spaß.
2

Der steirische Brauch geht um die Welt

Mit einer neuen CD und einem Video-Dreh mit den Stoakoglern feiert das Schneiderwirt Trio sein 10-Jahres-Jubiläum. Mit dem Motto "Der steirische Brauch geht um die Welt" feiert das Voitsberger Schneiderwirt Trio sein 10-Jahres-Jubiläum bei den Schneiderwirt Trio-Festtagen vom 1. bis 3. Juni in Bärnbach. So heißt auch der Titel der neuen CD, die am 25. Mai erscheint. Bonustrack Vor 70 Jahren begann die große Karriere der Kern Buam mit dem "Steirischen Brauch", der seither von unzähligen Gruppen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Im Musidorf Gasen ging es rund: Das Stoani Haus lud zu Musik, Kunst, Speis und Trank.
4

Hausmesse mit Musikantenstammtisch im „Stoani Haus“

Ein Fest für alle Liebhaber der Volksmusik: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Straße der Musik folgten viele Besucher aus nah und fern der Einladung zur jährlichen Hausmesse im Stoani Haus in Gasen. Aufgeteilt auf zwei Stockwerke wurde im Rahmen eines Musikanten-Stammtisches wieder flott musiziert: Die Stoakogler, die 4 Buam, Rene Brilej von den Untersteirern und der Harmonika-Europameister Klemen Roser aus Slowenien waren zu hören. Außerdem spielten auch Manuela von den Sulmtaler Dirndln,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Lisa Maria Klaffinger
Vorstellung der Messe-Schwerpunkte mit Hermann Zotter (Leitung Messe Graz), Martin Hoff (Österreichische Krebshilfe Steiermark), Andreas Jaklitsch (Landesgeschäftsführer Steirisches Rotes und
Herbert Krenn (Weltmeister der „World Police & Fire Games“) in der Messe Graz (v. l.)

Keine Frage des Alters: Viel Programm und Service bei der "Für immer Jung"-Messe

"Ruhestand ist kein Stillstand": Am 4. und 5. November sind bei der "Für immer Jung"-Messe alle Augen auf die Generation im besten Alter gerichtet. Leben, Wohnen, Mobilität, Gesundheit, Ernährung, Fortbildung und Lifestyle: Das sind die Themen, die am 4. und 5. November bei der "Für immer Jung"-Messe in Graz auf dem Programm stehen. Messe-Vorstand Armin Egger zog eine positive Jahresbilanz und gab auch gleich einen Vorgeschmack auf das kommende, bunte Messejahr. Der Fokus beim Pressegespräch...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Markus Kopcsandi

Die Steirer können sich sehen lassen!

"Steirermen san very good, very, very good for Hollywood", trällern "Die Stoakogler". So wie einst Arnie die Amis überzeugen konnte, etabliert sich nun das Steirerquell aus dem Hause Peterquelle in Deutsch Goritz in den Gläsern der Scheichs im Mittleren Osten. Man kann durchaus behaupten, dass unsere Unternehmer Weltklasse sind. Gleich wie Arnold Schwarzenegger haben sie den Mut, in der Ferne steirisches Selbstvertrauen an den Tag zu legen. Verkaufen kann man schließlich nur dann, wenn man von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Schmied Musig, die Familie Schwärzer aus Gais in Südtirol, sang und musizierte

Jo weil du so schön tanzn kannst

Das 35. Vorauer Sänger- und Musikantentreffen im Mehrzwecksaal der Neuen Mittelschule in Vorau stand unter dem Motto: „Jo weil du so schön tanz’n kannst“. Im bestens gefüllten Saal sangen und musizierten die Fliederstaud‘n sowie I und mei Schwester aus der Weststeiermark, die Schmied Musig aus Südtirol sowie eine Kleingruppe der Grazer Keplerspatzen und die Stoakogler, die nach sechsjähriger Musikantenpension erstmals wieder bei einer Radiosendumitwirkten. Elfi Groß aus Waisenegg, Sepp Maier...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Josef Putz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.