Dreharbeiten

Beiträge zum Thema Dreharbeiten

Regisseur David Nawrath mit Landtagsabgeordneten Vizebürgermeister Christian Samwald und Hauptdarsteller Sebastian Koch.

Ternitz
"Film-Gericht" tagte im Ternitzer Rathaus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Justizanstalt Gerasdorf diente bereits als Kulisse für den Film "Euer Ehren". Ein paar Justizler bekamen sogar eine kleine Rolle. Mehr dazu liest du an dieser Stelle. Nun wurde auch im Ternitzer Rathaus gedreht. Am 13. April 2021 fanden Dreharbeiten zu "Euer Ehren" im Rathaus Ternitz statt. Das hoch professionelle Team der österreichischen Filmproduktionsfirma rund um Regie-Shootingstar David Nawrath verwandelte den Ternitzer Gemeinderatssitzungssaal in das...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Lieselore Meyer vom Kuratorium Pfahlbauten hat auch in St. Ruprecht in Klagenfurt gedreht.
2

Keutschacher Steinzeit in Klagenfurt

Bevölkerung bekommt beim Welterbe-Tag einen Blick hinter die Kulissen zu den Forschungen zu Kärntens einzigem Welterbe. KEUTSCHACH/SEE/KLAGENFURT. Mit den Keutschacher Pfahlbauten hat Kärnten ein einzigartiges Stück Menschheitsgeschichte. Die Reste einer frühzeitlichen Siedlung sind am Grunde des Keutschacher Sees erhalten geblieben. Obwohl die Stätte seit mehr als 150 Jahren erforscht wird, gibt es für die Forscher noch unzählige Fragen zu klären. "Wo haben die Menschen ihre Toten begraben?",...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
„Der Bergdoktor“ Hans Sigl und sein Filmbruder Heiko Ruprecht  stehen für das Winterspecial der beliebten TV-Serie in Osttirol vor der Kamera. Im Bild (v.l.n.r.): Hans Sigl, Heiko Ruprecht

Filmland Tirol
Trotz Corona zahlreiche Filmprojekte realisiert

TIROL. Trotz Corona hieß es in den ersten Monaten des Jahres 2021 in Tirol vielerorts "Ruhe bitte... wir drehen!". Zahlreiche Projekte wurden in der filmreifen Landschaft Tirols gedreht. Unter Einhaltung strenger Auflagen konnten gleich mehrere Filmproduktionen realisiert werden.  Wie liefen die Dreharbeiten ab?Besonders die Produktionsfirmen haben sich ins Zeug gelegt, dass die Projekte realisiert werden konnten. Man setzte das sogenannte 3-Zonen-Modell um, ein zweckdienliches Arbeitskonzept...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
"Die Bergretter"-Drehstart am Kaunertaler Gletscher: Michael Dörfler (Robert Lohr), Markus Kofler (Sebastian Ströbel), Katharina (Luise Bähr) und Rudi (Michael Pascher) (v.l.).

"Die Bergretter"
Kaunertaler Gletscher diente als Kulisse für TV-Serie

KAUNERTAL. Der Kaunertaler Gletscher diente erneut als Filmkulisse für die ZDF TV-Serie „Die Bergretter“. Die Seriencrew rund um Hauptdarsteller Sebastian Ströbel kommt bereits seit vielen Jahren ins Kaunertal, um winterliche Außenaufnahmen zu drehen. "Die Bergretter": ZDF dreht sechs neue Folgen Von Februar bis März wurden unter anderem am Kaunertaler Gletscher Dreharbeiten für die 13. Staffel der ZDF-Serie "Die Bergretter" realisiert. Neben Sebastian Ströbel standen erneut Luise Bähr, Robert...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Andrea Auer, Horst Leuthner, Alice Wartha, Johann Scheifinger und Gernot Leyrer werden im Fernsehen zu sehen sein.
7

Justizanstalt für Jugendliche Gerasdorf
Diese Justizler schaffen es ins Fernsehen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Was ist authentischer als waschechte Justizwachebeamte in einer Fernsehserie, die im Gefängnis spielt? Eben nichts. Fünf Justizlern der JA Gerasdorf war ihre Rolle auf den Leib geschrieben. Die Justizanstalt Gerasdorf war zwei Tage lang Schauplatz für die Dreharbeiten des TV-Thrillers "Euer Ehren". Ein 60-köpfiger Filmtross reiste dafür eigens nach Gerasdorf bei St. Egyden/Steinfeld. Und nicht nur das: einige Justizler hatten die Chance, als Komparsen in dem Streifen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Franz und Irmgard Kober aus Hochenegg bei Ilz mit dem Filmteam des ORF -Magazins "Konkret" bei den Dreharbeiten zum neuen 24-Stunden-Selbstbedienungsladen.
5

Am 26. März im TV
Selbstbedienungs-Hofladen wird jetzt "konkret"

Der Bau des 24-Stunden-Selbstbedienungs-Hofladens vom Verein "Aroniahof und bäuerliche Köstlichkeiten" in Ilz wird vom ORF Magazin "Konkret" begleitet. HOCHENEGG/ILZ. "Vier Wände, vier Hände" heißt die Serie des ORF-Magazins "Konkret", bei dem extravagante Bauprojekte mit der Kamera begleitet werden. Auch die Arbeiten zum neuen 24-Stunden-Selbstbedienungs-Hofladen des Vereins Aroniahof und bäuerliche Köstlichkeiten, um Franz und Irmgard Kober, der neben dem "Roten Kreuz" in Ilz in den nächsten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Julian Waldner, Produzent Jakob Pochlatko und Valerie Huber
Video 13

Blick hinter die Kulissen
Dreharbeiten für Film "Klammer" sind in vollem Gange

INNSBRUCK. Beim Abfahrtslauf der Olympischen Winterspiele 1976 in Innsbruck gibt es nur einen Favoriten: Franz Klammer. Der erst 22-jährige charismatische Abfahrtsläufer trägt die Hoffnung von ganz Österreich auf seinen Schultern. Wir waren bei den Dreharbeiten für den Film "KLAMMER" vor Ort und durften spannende Interviews mit den beiden Hauptdarstellern und der Filmcrew führen. Er hat den Abfahrtslauf revolutioniert und seine Technik hat eine neue Ära des Skisports begründet. Er ist der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Ortsfeuerwehrkommandant Ulrich Strubreiter und seine Kameraden wirken im neuen LandKrimi mit.
5

Spannender Filmdreh im Tennengau
"Feuerteufel-Alarm" in der Gemeinde Scheffau

Vier aufregende Drehtage am Set des neuen "ORF LandKrimis" für die Kameraden der Feuerwehr Scheffau SCHEFFAU. Das Feuerwehrauto steht abfahrbereit vor der Zeugstätte. Es wird im wahrsten Sinne eine große Rolle spielen, genau wie die Feuerwehrkameraden, die gerade dabei sind, sich für den Dreh fertig zu machen. "Das Team, das den neuen ORF-Landkrimi nach der Buchvorlage von Manfred Baumann verfilmt, hat angefragt, ob sie bei uns Szenen mit der Feuerwehr drehen können", erklärt...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Regisseur Maximilian Maria Kaufmann und Kameramann Markus Bachofner (v.l.) bei den Dreharbeiten zu ihrem Film "Salzburg: Eine Stadt durch das Auge der Regie"
1 Video 19

Drehen wie in den "Golden 20s":
Auf den Spuren von Walther Ruttmann und Karl Freund

Maximilian Maria Kaufmann und Markus Bachofner sind begnadete Cineasten und lassen sich von Klassikern der Traumfabrik inspirieren. Nicht nur deshalb verfasste Kaufmann eine Seminararbeit über die Filme von Wim Wenders, in seiner Bachelor Arbeit verglich er Fassbinder's Filme mit Matrix. Bachofner betrachtet in seiner Masterarbeit die Rolle der Frau im Western anhand von Brigitte Bardot.  Webinar als kreativer Ansporn im LockdownMarkus Bachofner absolvierte ein Webinar des Münchner Kameramannes...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Markus Bachofner
Josef Kohzina, Johannes Stöger, Georg Oberenzer, Rio Liovic, Martin Bermoser, Herbert Forthuber und Alois Ofner
1

Filmaufnahmen in Mistelbach
Stundenlange Dreharbeiten beim Schützenverein-Mistelbach

Mistelbach:    Unlängst fanden am Areal des Schützenvereines Mistelbach spannende Dreharbeiten statt. Gedreht wurde ein Tontaubenbewerb-Werbespot für einen namhaften Gartenausstatter und Rasenmäher Erzeuger. Produktionsleiter war der allseits bekannte Guiliano Melichar von Werbefilm. Der fertige Werbefilm wird in wenigen Wochen europaweit ausgestrahlt werden. Hochrangig besetztes Filmteam Das Team war mit dem Regisseur Rio Liovic und den beiden Hauptdarstellern Martin Bermoser und Herbert...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Austropop-Musiker/Statist Sebastian Krieger, Gabi Krieger-Wolf (Marketing/PR), Jeremy Miliker, Alma Leiberg mit Planetariums-Maskottchen „Anton“.
6

Tiroler Kultur- und Erlebniseinrichtung als Filmkulisse für TV-Serie „Der Bergdoktor“
Planetarium Schwaz wird zum TV-Schauplatz

Unter Einhaltung strengster Covid-Sicherheitsmaßnahmen und Ausschluss der Öffentlichkeit fanden vergangenen Oktober Dreharbeiten für die beliebte TV-Serie „Der Bergdoktor“ statt. „Atemlos“ heisst die Episode der 14. Staffel, die am 17. 2. 2021 um 20:15 Uhr im ORF II ausgestrahlt wird. Unter der Regie von Sascha Thiel sind in dieser Folge neben den üblichen TV-Lieblingen wie Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Ronja Forcher, Monika Baumgartner, etc. Alma Leiberg sowie der österreichische Jungschauspieler...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Gabi Krieger-Wolf
Marii Weichsler ist der Schauspielnachwuchs aus dem Drautal.
2

Drautal mischt ordentlich mit

OBERES DRAUTAL. Es ist erfreulich, dass nicht nur eine Drautaler Schauspielerin beim Film über Franz Klammer mitwirken wird. Ein Großteil des Filmes wird auch im Oberen Drautal gedreht. Marii in ActionMarii Weichsler aus Lessnig in der Gemeinde Kleblach/Lind war gerade erst vergangenen Herbst beim Kinofilm "Das schaurige Haus" zu sehen. Nun beginnt bald schon der nächste Dreh für die Schülerin. Die Dame, die sie für "Das schaurige Haus" gecastet hat, fragte Marii für ein weiteres Casting an. Es...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Rund um die Fillgraderstriege wird eine fiktive Buslinie ihre Kreise ziehen.
1

Filmdreh in Mariahilf
SOKO Donau dreht rund um die Fillgraderstiege

Am 8. und 9. Februar werden die Fillgradergasse und die Theobaldgasse in Mariahilf zum Filmset von SOKO Donau. Dadurch kommt es auch zu Verkehrsbehinderungen. MARIAHILF. Die Schönheiten des 6. Bezirks sind nicht mehr nur den Anrainern oder Städtetouristen bekannt. Auch Produktionsfirmen für TV und Kino sind mittlerweile auf zahlreiche Motive in Mariahilf gestoßen, die in Filmen und Serien als passende Kulisse Verwendung finden.  "Der 6. Bezirk ist eine beliebte Filmkulisse. Motive wie die...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Die FPÖ-Bürgermeisterkandidatin Isabella Theuermann verbrachte einige Stunden im Tonstudio.
Video 2

Isabella Theuermann
Neuer Song als Hommage an die Heimat

Bereits im Vorjahr machte die FPÖ-Politikerin musikalisch auf sich aufmerksam. Jetzt folgt der Titel "Des is daham".    WOLFSBERG. Heute wurde der neue Song von Isabella Theuermann, Landesparteisekretärin der FPÖ und Bürgermeisterkandidatin in Wolfsberg, veröffentlicht. Mit dem Titel "Des is daham" will sie auf musikalischem Weg ihre Verbundenheit zur Heimat unterstreichen. Der Wahlkampf in Zeiten der Corona-Krise: Schon Anfang November präsentierte Theuermann ihren ersten Song (wir...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
2 3 15

Skilegende Kaiser Franz Klammer
"Olympiasieger Franz Klammer": Film über Franz Klammers Abfahrts-Triumph von Innsbruck 1976

"Olympiasieger Franz Klammer": Film über Franz Klammers Abfahrts-Triumph von Innsbruck 1976 Andreas Schmied ("Love Machine") dreht einen Spielfilm über Franz Klammer. Das Olympia-1976-Epos über den rot-weiß-roten Skihelden wird einer der teuersten Streifen der heimischen Filmgeschichte und bringt sogar die Konkurrenten ORF und Servus TV zusammen. Nachdem es sich um eine Großproduktion „Made in Österreich“ handelt, finden sich neben epo-film und Samsara Film unter anderem auch Servus TV und der...

  • Baden
  • Robert Rieger
Die Dreharbeiten fanden im Zillertal, im Sellrain und am Hintersteiner-See statt.

Dreharbeiten
Märzengrund-Film kommt voraussichtlich im Herbst

STUMM. Am 06. August fiel unter der Regie von Adrian Goiginger die erste Klappe für den Kinospielfilm (Märzengrund) in Tirol. Unter anderem wurde der Film auch im Zillertal gedreht.  Märzengrund ist die berührende und zugleich packende Geschichte eines Menschen, der sich radikal gegen eine Gesellschaft auflehnt, in der das Geld regiert und wo nur der etwas zu zählen scheint, der reich an Besitztümern ist. Nach einem Theaterstück von Felix Mitterer und inspiriert von wahren Begebenheiten widmet...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Manuel, Hannah und Lana helfen am Bauernhof fleißig mit. Hier holen sich die Kinder gerade die gelegten Eier.
23

Servus TV
Mit Leib und Seele: Lunzerin setzt auf lokales Bauerngeschäft

Milch, Eier und Schnee so weit das Auge reicht: Im verschneiten Lunz am See konzentriert sich Monika Gansterer zusammen mit der ganzen Familie auf ihren eigenen Selbstbedienungsladen. Den "echten" Job hat sie dafür gekündigt.  LUNZ/SEE. "Zuerst haben wir nur Milch und Eier verkauft. Dann sind wir auf den Topfen gekommen", erzählt Monika Gansterer, selbstständige Bäuerin aus Lunz. "Inzwischen verkaufen wir außerdem Joghurt, Frischkäse und Müsli." Weil ihr die Umwelt wichtig ist, verpackt sie...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Dreh zu "Märzengrund" nach einem Buch von Felix Mitterer (im Bild Hauptdarsteller Johannes Krisch).

Cine Tirol – Bilanz 2020
Viele Drehtage trotz Corona

40 Kino- und TV-Produktionen in Tirol realisiert; 730 Drehtage im Land, 6,4 Mio. € Ausgaben. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Die Cine Tirol Film Commission blickt in vielfacher Hinsicht auf ein außergewöhnliches Jahr im Filmland Tirol zurück. Trotz der herausfordernden Umstände konnten zahlreiche Filmprojekte in Tirol realisiert werden. Für insgesamt 40 Kino- und TV-Produktionen im fiktionalen und dokumentarischen Genre, 42 Commercials, 45 Fotoshootings und drei Musikvideos wurde Tirol 2020 zum...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der in der Region Serfaus-Fiss-Ladis gedrehte Spielfilm "Madison" beim Deutschen Kinder Medien Festival Goldener Spatz.
Video 2

Drehort Serfaus-Fiss-Ladis
Kinospielfilm "Madison" wurde zum Festivalhit – mit VIDEO

SERFAUS, FISS, LADIS. Die Cine Tirol Film Commission zieht trotz des außergewöhnlichen Jahres 2020 eine positive Bilanz für das Filmland Tirol. Der in der Region Serfaus-Fiss-Ladis realisierte Kinospielfilm "Madison" wurde zum Festivalhit. Trotz Corona zahlreiche Produktionen Für insgesamt 40 Kino- und TV-Produktionen im fiktionalen und dokumentarischen Genre, 42 Commercials, 45 Fotoshootings und 3 Musikvideos wurde Tirol 2020 zum Drehort. Die realisierten Projekte führten zu...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die „Land der Berge“-Neuproduktion „Kitzbühel: Ein Weltstar kann auch leise“ rückt die imposante Natur in den Vordergrund, hier bei den Dreharbeiten am Kitzbüheler Horn.
2

750 Jahre Stadt Kitzbühel
Vier ORF III Neuproduktionen zum Kitzbüheler Stadtjubiläum

„750 Jahre Kitzbühel“ – ORF-III-Neuproduktionen in Kooperation mit der Stadtgemeinde Kitzbühel 2021. KITZBÜHEL (niko). Im Rahmen eines umfassenden Programmschwerpunkts zum 750-Jahr-Jubiläum der Stadt Kitzbühel präsentiert ORF III 2021 u. a. neben zahlreichen Dokumentationen und Filmen, die sich der Sportstadt widmen, vier ORF-III-Neuproduktionen, die in Kooperation mit der Stadtgemeinde Kitzbühel entstehen. Diese behandeln die vielen Facetten, die die Geschichte des alpinen Kultorts prägten und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Eine Folge von Heimat Österreich dreht sich nur um den Wolfgangsee.
2

ORF
Wolfgangsee ist Drehort für Heimat Österreich

Der kommende Sommer am Wolfgangsee kündigt sich bereits an – zumindest im Bereich Marketing. Von der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) wurden bereits erste Verträge finalisiert. WOLFGANGSEE. „Bereits im Oktober dieses Jahres haben wir mit ORF III einen Vertrag über die Produktion einer Folge von Heimat Österreich abgeschlossen“, so WTG-Chef Hans Wieser. Die 45 Minuten-Sendung wird ausschließlich am Wolfgangsee produziert; die Dreharbeiten starteten bereits vergangenes Wochenende, da auch...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Dreharbeiten von "Heimat Österreich" in der Wolfgangseeregion.
2

ORF-Dreharbeiten
"Heimat Österreich"-Sendung thematisiert Wolfgangseeregion

Der kommende Sommer am Wolfgangsee kündigt sich bereits an – zumindest im Bereich Marketing. Von der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) wurden bereits erste Verträge finalisiert. ST. WOLFGANG. „Bereits im Oktober dieses Jahres haben wir mit ORF III einen Vertrag über die Produktion einer Folge von Heimat Österreich abgeschlossen“, so WTG-Chef Hans Wieser. Die 45 Minuten-Sendung wird ausschließlich am Wolfgangsee produziert und die Dreharbeiten starteten bereits vergangenes Wochenende, da...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Partnerschaft mit den Salzburgern.

TVB Brixental - Red Bull
Kooperation mit RedBull Media House wird fortgesetzt

BRIXENTAL. Auch im Jahr 2020 führte der TVB Brixental die Kooperation bzw. Content-Partnerschaft mit dem RedBull Media House fort. Die "Heimatleuchten"-Sendung aus der Region wurde im Mai und Juli auf ServusTV ausgestrahlt – laut dem Sender war es die erfolgreichste "Heimatleuchten"-Produktion des Jahres. "Aus der Sendung konnten wir diverse Geschichten und kurze Image-Spots produzieren, die wir für weitere Marketingaktivitäten nutzen können", so GF Max Salcher. Auch ein Detailkonzept für die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Obdacher Bürgermeister Peter Bacher (links) und der Reichenfelser Ortschef Manfred Führer mit Moderatorin Larissa Marolt

Reichenfels/Obdach
Challenge für den guten Zweck

Reichenfels und Obdach setzen ein Zeichen für Ressourcenschonung. REICHENFELS. Bereits vor knapp drei Wochen war die Filmcrew für die neue ORF-Sendung "A Team für Österreich" das erste Mal zu Gast an der Steirisch-Kärntnerischen Grenze zwischen Reichenfels und Obdach. Vergangenen Sonntag wurden die Dreharbeiten abgeschlossen und die Menge der unadressierten Werbung erneut verglichen. Kampf gegen WerbungIm Rahmen der mehrteiligen Sammelaktion drehte sich alles um Werbung: In der ersten Etappe...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.