Alles zum Thema Dreharbeiten

Beiträge zum Thema Dreharbeiten

Lokales
Top Location Rathaus Baden
14 Bilder

Die Filmstadt Baden - Dreharbeiten am Hauptplatz und Schlußklappe für "Am anderen Ufer"

Zahlreiche Einwohner und viele Kurgäste und Ausflügler, die an diesem sonnigen Samstag die Badner Innenstadt besuchten, waren am Hauptplatz zugegen, als gestern plangemäß die letzte Klappe für den Kinofilm „Am anderen Ufer“ fiel. Unter der Regie von Frederik Füssel wurde dieser Streifen mit Schwerpunkt „Filmstadt Baden“ in Österreich und Kroatien gedreht. Dies ist bereits die dritte Kooperation der beiden Produzenten und Drehbuchautoren Wolf Danny Homann und Frederik Füssel, die auch vor 3...

  • 30.09.18
Lokales
Die "Arbeiterfamilie Pichler": Martin Leutgeb (Helmut), Ute Heidorn (Roswitha) und Tim Bettermann (Kurt).

Kinofilm über den Bezirk Melk: Der "wilde Sommer" der Pichlers

Drei Akteure sprechen über ihre Rolle im Kinofilm rund um die Wachau BEZIRK. Der Sommer 1982 war für eine Ortschaft in der Wachau ein erschreckender. Eine große Fabrik schließt und das kleine "Dorf" zerfällt. Niemand sieht mehr eine Zukunft für diesen Ort. "Ein wilder Sommer", ein Film von Anita Lackenberger, zeigt die Geschichte von Schönbühel aus den 80er-Jahren auf. Gefüge bricht auseinander "Der Hintergrund der Story ist zwar echt, die Handlung des Films ist aber fiktiv, also...

  • 24.09.18
  • 2
Leute
Pressetermin zu den Dreharbeiten "Watzmann ermittelt": 
Michael Mendl
4 Bilder

Dreharbeiten zu "Watzmann ermittelt"

SALZBURG (red). Während in der Mozartstadt gerade eine neue Folge des Erfolgskrimis „Die Toten von Salzburg“ – unter anderem mit Florian Teichtmeister und Erwin Steinhauer – wird jetzt auch auf der anderen Seite der Grenze gemordet und ermittelt. „Watzmann ermittelt“ nennt sich die Krimiserie, die derzeit in Berchtesgaden gedreht wird. Michael Mendl spielt in der Serie, gespickt mit viel Landschaft, den Familienpatriachen, der mit seiner erfolgreichen Schnapsbrennerei den Ort dirigiert. Ihm zur...

  • 24.09.18
Lokales
3 Bilder

Dreharbeiten zu "Land der Berge" im Zillertal

MAYRHOFEN (red). Im Jahr 1982 wurden die ersten Dreharbeiten zur damals neuen Sendereihe “Land der Berge” mit Peter Habeler am Olperer (3.476m) gedreht. Mit dabei war damals der ORF-Kameramann Kurt Treffner. Im Jahr 2018 wurde die Sendung “Land der Berge” wieder aufgenommen. Neue, atemberaubende Filme in 4K Qualität entstehen. Mit dabei ist nach 36 Jahren wieder Peter Habeler und Kameramann Kurt Treffner. Prof. Peter Habeler zeigt seine Heimat in den verschiedensten Facetten. Kontrastreiches...

  • 20.09.18
Freizeit
Bild: Medien Kultur Haus
3 Bilder

ENTDECKE DEINE ROLLE

Junge Filmemacher und Schauspieler gesucht! Wir suchen Jugendliche die bei unserem Kurzfilmprojekt „Zeitverschiebung“ mitmachen.  Du kannst vor der Kamera als SchauspielerIn oder hinter der Kamera in den Departments Kamera, Ton, Maske, Licht und Drehbuch mitarbeiten. Anfänger bekommen einen Einblick in die Filmwelt, Fortgeschrittene können ihre Erfahrungen mit unserer professionellen Filmtechnik vertiefen. Am Freitag den 17.8.2018  (10-15 Uhr) findet die Vorbesprechung im Medien Kultur...

  • 09.08.18
Leute
Der aus Kemeten stammende Schauspieler Christoph Krutzler ermittelt im Streifen als Ortspolizist Boandl.
4 Bilder

Südburgenländischer "Landkrimi" hat am 20. Juli Burgenland-Premiere

Der im Vorjahr im Südburgenland gedrehte Landkrimi "Grenzland" feiert seine Burgenland-Premiere unter freiem Himmel. Am Freitag, dem 20. Juli, wird er um 21.00 Uhr beim "Mondscheinkino" in Bildein gezeigt, kündigt der Veranstalterverein KuKuK an. Voraussichtlich Ende 2018 soll der Streifen im ORF gezeigt werden, der genaue Sendetermin ist aber laut ORF-Pressestelle noch offen. Gedreht wurde der Film der Serie "Landkrimi" in allen drei südburgenländischen Bezirken. Schauplätze waren...

  • 17.07.18
Leute
Bei Dreharbeiten für "Servus TV" am Wintner Berg: Uhudlerwinzer und Schauspieler Martin Weinek.
5 Bilder

Winten: Mit indonesischen Uhudler-Fans zum TV-"Heimatleuchten"

Vor der Kamera zu stehen, ist für Martin Weinek nichts Ungewöhnliches. Schließlich blickt der Hagensdorfer Uhudler-Winzer auf drei Jahrzehnte als Theater- und Fernsehschauspieler zurück. Im Mittelpunkt für eine Sendung des Privatsenders Servus TV steht aber nicht der Schauspieler, sondern der Weinbauer Weinek. "Heimatleuchten" heißt die Dokumentationsreihe, die am 17. August unter dem Titel "Ausg'steckt is'" Heurige und Buschenschanken in Ostösterreich ins Bild rücken wird. Bei den...

  • 11.07.18
Lokales
Carolina, die jüngste Schauspielerin am Set, am Arm ihrer Mutter (Teresa Volchek).
3 Bilder

Kommassierung: wütender Streit anno 1898. Zeitensprung in Kopfstetten

KOPFSTETTEN. Ähnlich der heutigen Zeit hatten es am Ende des 19.Jahrhunderts Visionäre nicht leicht, die Menschheit für positive Veränderungen zu überzeugen! So war damals die Kommassierung (Zusammenlegung) der landwirtschaftlich genutzten Flächen ein überaus mutiges und heikles Unterfangen, dem anfänglich von den Landwirten äußerst skeptisch begegnet wurde. Es musste immense Überzeugungsarbeit geleistet werden um den Grundbesitzern den allgemeinen Vorteil dieser Maßnahmen schmackhaft zu...

  • 23.04.18
Leute
Mit Terminator wurde Arnold Schwarzenegger berühmt. Foto: Parc Circus

Terminator-Dreh: Verhandlungen laufen noch

Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg ist nach wie vor im Rennen um eine Flugzeugabsturz-Szene im neuen Arnold Schwarzenegger-Film. ZELTWEG. Ein gewaltiger Hauch von Hollywood könnte diesen Sommer durch das Murtal wehen, wenn ein Teil des neuen Terminator-Films am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg gedreht wird. Die Betonung liegt auf könnte. Bislang gibt es laut Insidern noch immer keine Entscheidung. Verhandlungen Wie die Murtaler Zeitung exklusiv berichtete, ist der Militärflughafen...

  • 22.03.18
Leute
Oberinspektorin Elfriede Jandrasits (Brigitte Kren) und Ortspolizist Boandl (Christoph Krutzler) ermitteln im "Grenzland".
3 Bilder

Südburgenländischer "Landkrimi" wird am 15. März präsentiert

Der im Vorjahr im Südburgenland gedrehte Landkrimi "Grenzland" feiert seine Uraufführung beim Filmfestival "Diagonale". Am 15. März werde er in Graz gezeigt, bestätigt die ORF-Pressestelle. Voraussichtlich Ende 2018 soll der Streifen im ORF gezeigt werden. Gedreht wurde der Film der Serie "Landkrimi" in allen drei südburgenländischen Bezirken. Schauplätze waren beispielsweise Strem, Ollersdorf, Kemeten, Rechnitz, Jennersdorf, Eberau und Bildein. Unter der Regie von Marvin Kren spielen unter...

  • 06.03.18
  • 1
Leute
Hans Sigl (li.), Heiko Ruprecht (re.) mit Pilot Christoph Grünbacher und Flugretter Hannes Grander.

Bergdoktor stand mit ÖAMTC-Crew vor der Kamera

Aktuell wieder Dreharbeiten für beliebte TV-Serie am "Koasa" GOING/WILDER KAISER (niko). Derzeit wird in winterlicher Traumkulisse vor dem Wilden Kaiser im "Söllandl" (v. a. in Going und Ellmau) an der neuen Staffel des TV-Serienhits "Der Bergdoktor" gedreht. Die Serie ist seit zehn Jahren in der Region beheimatet, Quoten-mäßig sehr erfolgreich und inzwischen ein Tourismusmotor. Unterstützung bekamen die Mimen Hans Sigl, Heiko Ruprecht & Co. diesmal von ÖAMTC-Christophorus-Pilot Christoph...

  • 22.02.18
Lokales
Arnold Schwarzenegger soll für Dreharbeiten in die Steiermark zurückkehren. Foto: GEPA pictures/Walgram

Arnold Schwarzenegger könnte neuen Film im Murtal drehen

Verhandlungen über Dreharbeiten am Fliegerhorst Hinterstoisser laufen. ZELTWEG. „I´ll be back“, pflegt Arnold Schwarzenegger in seiner Paraderolle als Terminator zu sagen. Das könnte jetzt auch für das Murtal eine gewichtige Rolle spielen. Die steirische Eiche dürfte heuer zu seinen Wurzeln zurückkehren - und das gleich im doppelten Sinn. Flugzeug-Szene Einerseits wird Schwarzenegger bei der Fortsetzung des Kultfilms eine Rolle spielen und andererseits könnten Teile davon im Murtal gedreht...

  • 22.02.18
Lokales
Michael Heger (Mitte) mit den Stars von "Hubert & Staller". Foto: Prettenhofer

Der lange Weg zurück ins Leben

Drei Jahre nach seinem schweren Verkehrsunfall war Michael Heger jetzt bei Dreharbeiten in Deutschland dabei. SPIELBERG. Über zwei Jahre im Krankenhaus, unzählige Operationen, mehr als 2.800 Therapien in den diversen Rehakliniken des Landes. Aber Michael Heger lässt sich nicht unterkriegen. Knapp drei Jahre ist es jetzt her, dass ihn ein schwerer Schicksalsschlag aus dem bis dahin bekannten Leben gerissen hat. Bei einem Verkehrsunfall zog sich der Spielberger als Beifahrer schwerste...

  • 15.02.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Geschickt verschweißt Metallprofi Hans Kaiser die Naht.
45 Bilder

H.K.I. Metalltechnik in Wolfau ist die Adresse für Metall- und Schweißarbeiten

Hans Kaiser hat sich auf die Herstellung von Ersatzteilen aus Metall, Kleinserienproduktion sowie Lohn-, Fräs- und Dreharbeiten für Firmen und Private spezialisiert. WOLFAU. Metallbauer Hans Kaiser hat eine 30-jährige Erfahrung in der Metallverarbeitung vorzuweisen. Die Kombination aus handwerklichem Geschick, Know How und Kreativität machen seine Werkstücke einzigartig. Seien es Laternen, Briefkästen, Hausnummern, Kerzenständer, Blumentöpfe oder andere Ziergegenstände für Haus und...

  • 07.02.18
Lokales
Das Team freute sich über ihren Einsatz
3 Bilder

Samariter groß in Szene

Sanitäter der Samariterbund Rettungsstelle Purkersdorf wirkten diese Woche an einem Filmdreh mit. PURKERSDORF (pa). Vor einigen Wochen fragte die HR-Film Gruppe bei den Purkersdorfer Samaritern an, ob sie Mannschaft und Fahrzeug für einen Filmdreh in der näheren Region stellen könnten. Eine Herausforderung, der sich unsere Leute gerne stellten, um ihre Fähigkeiten zu präsentieren. Das Szenario war ein Verkehrsunfall mit Fahrzeugüberschlag bei der eine Person schwer verletzt wurde. Diese sollte...

  • 19.12.17
News
Loki ist zurück!

Tom Hiddleston: Die Dreharbeiten zu “The Avengers 4” haben begonnen! (FOTOS)

Nachdem “Thor: Ragnarok” endlich im Kino angelaufen ist, hat Tom Hiddleston keine Ruhe: Er steht schon wieder als Loki vor der Kamera! Dieses Mal allerdings für den neuesten Teil der “Avengers”-Reihe… Dass er faul ist, kann man Tom Hiddleston wirklich nicht vorwerfen: Nach vier Jahren ist er endlich in seiner Rolle als Loki zurückgekehrt und lässt sich nicht lumpen. Gerade erst läuft “Thor: Ragnarok” im Kino, in dem sich der Halbgott mit seinem Bruder gegen eine allesvernichtende Bedrohung...

  • 17.11.17
Lokales
Tom Wu/Schauspieler, Jonathan Howard/Schauspieler, Jessica Henwick/Schauspielerin & Drehbuchautorin, Chris Chung/Regisseur und Johannes Köck/Leiter Cine Tirol (v.l.).
7 Bilder

Dreharbeiten für „BALIKO“ im Kaunertal

Der Kaunertaler Gletscher wurde für den internationalen Spielfilm „BALIKO“ zum Schauplatz der Dreharbeiten. Unter der Regie von Chris Chung standen Jessica Henwick, Jonathan Howard und Tom Wu vor der Kamera. KAUNERTAL. Jessica Henwick, bekannt aus der HBO-Serie „Game of Thrones“ in der Rolle der Nymeria Sand und aus „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ als Jessika Pava, zeichnet sich ebenfalls für das Drehbuch verantwortlich. Jessica Henwick zeigte sich vom Filmland Tirol begeistert: „Ich bin...

  • 04.11.17
Leute
Christoph Krutzler spielt im südburgenländischen "Landkrimi" einen Dorfpolizisten.
9 Bilder

Dreharbeiten für südburgenländischen "Landkrimi"

Burgenland-Krimi von Marvin Kren nach einem Drehbuch von Konstanze Breitebner Ein Mord an einem behinderten Mädchen, ein verdächtiger Asylwerber, eine aufgewühlte Dorfgemeinschaft - das sind die Zutaten für den ORF-Landkrimi „Grenzland“, der seit Anfang Oktober im Südburgenland gedreht wird. Schauplätze in allen drei BezirkenDie Schauplätze, an denen Regisseur Marvin Kren seine Darsteller zum Dreh der einzelnen Szenen versammelt, sind mannigfaltig: eine Tankstelle in Strem, der Gasthof...

  • 23.10.17
Lokales
Aaron Friesz/Hauptdarsteller, Verena Altenberger/Hauptdarstellerin, Karl Markovics/Hauptdarsteller, Johannes Köck/Cine Tirol
2 Bilder

"Der Geldmacher" wurde in Hall gedreht

HALL. Seit Mitte Oktober wird das ORF/BR/ARTE-Drama „Der Geldmacher“ an mehreren Drehorten in Tirol realisiert. Karl Markovics spielt dabei den Wörgler Bürgermeister, der 1932 das "Schwundgeld" erfand. Die moderne Industrie- und Dienstleistungsgemeinde Wörgl eignete sich dabei nicht als Drehort, viele Szenen wurden deshalb in der Haller Altstadt gedreht. „Wir freuen uns sehr über die Dreharbeiten für diese Filmproduktion in Tirol, die sich durch den hohen Tirol-Bezug in Form der wahren...

  • 20.10.17
Lokales
Am Wochenende wurde der "Steirische Herbst" eröffnet. Die Dreharbeiten zu „Die Kinder der Toten“ sind im Gange.
67 Bilder

Neuberg vor der Kamera

"Steirischer Herbst" ist eröffnet. Bis 15. Oktober Dreharbeiten zu Elfriede Jelineks Buch "Die Kinder der Toten". Das "Nature Theater of Oklahoma" inszeniert den Roman "Die Kinder der Toten" von Elfriede Jelinek. Dazu finden an Originalschauplätzen des Buches Dreharbeiten statt. Zur Einstimmung gab es eine Einführung in die vergangenen Drehtage im Basislager im Veranstaltungszentrum Mürzer Oberland in Neuberg-Kapellen, damit jeder Besucher auf dem neuesten Stand war und in die Geschichte...

  • 02.10.17
Lokales
Der Film mit Maria Happel wird im Oktober gedreht.

Komparsen für ORF-Film „Recht oder Gerechtigkeit“ gesucht

Für die ORF-Produktion werden Personen zwischen 15 und 70 Jahren gesucht, die an der Seite von renommierten Darstellern wie Martina Ebm, Johannes Krisch oder Maria Happel tageweise in Bad Aussee und Liezen mitwirken möchten. Von 2. bis 25. Oktober wird gedreht, die Orte sind Liezen und Bad Aussee. CastingWer beim Film dabei sein möchte, kann am Freitag, 29. September, von 14 bis 19 Uhr, oder am Samstag, 30. September, von 10 bis 16 Uhr beim Casting im JUFA Hotel Bad Aussee,...

  • 24.09.17
Lokales

Abschluss der Dreharbeiten im Tannheimer Tal

TANNHEIMER TAL. Natur, Tiere, Brauchtum, Tradition und jede Menge Musik – all das präsentiert Hansi Hinterseer am Samstag, dem 11. November 2017, um 20.15 Uhr in ORF 2 in seiner neuen Sendung „Hansi Hinterseer – im malerischen Tannheimer Tal“. Am Donnerstag, den 14. September 2017, fiel die letzte Klappe zur ORF/HR/MDR/BR-Koproduktion. Der Tiroler Publikumsliebling Hansi Hinterseer zum Abschluss der Dreharbeiten: „Das Tannheimer Tal hab ich bisher nur vom Skifahren gekannt, und durch meinen...

  • 18.09.17
Lokales
Das ORF-Mobil machte halt an der Scheibbser Erlauf.
16 Bilder

Der ORF zu Besuch in Scheibbs

Der ORF drehte für die Sendungen "Guten Morgen Österreich" und "Daheim in Österreich" in Scheibbs. SCHEIBBS. Mit "Guten Morgen Österreich" und seinem mobilen Studio hat der ORF im Frühjahr 2016 eines der ambitioniertesten TV-Projekte Europas on-air gebracht. Im vergangenen August wurde diese einzigartige TV-Regionalität weiter ausgebaut. Das Guten Morgen Österreich-Mobil sendet seither nicht nur in den Morgenstunden von 6.30 bis 9.30 Uhr, sondern ebenfalls täglich um 17.30 Uhr unter dem Titel...

  • 04.09.17