Eine eigene CD von der Stoani-Haus-Musi

Cornelia Pichler und Irmgard Pichler sind zwei der fünf Mitglieder der "Stoani Haus Musi".
5Bilder
  • Cornelia Pichler und Irmgard Pichler sind zwei der fünf Mitglieder der "Stoani Haus Musi".
  • Foto: WOCHE/NdC
  • hochgeladen von Nadine Ploder

"Mein Herz ist im Hochland" – dieser Satz ist nicht nur der Titel eines "Gstanzls", sondern auch Motto der Stoani-Haus-Musi, denn sie leben für ihre Heimat und ihre Musik. Cornelia Pichler, Irmgard Kulmer, Sigrid Pessl, Harald Willingshofer und Robert Stelzer haben die extra Zeit im Corona-Lockdown genutzt und eine eigene CD aufgenommen. Das Stoanineum-Team und seine Musiklehrer haben schon öfters zusammen gesungen, aber bisher nur aus Spaß. "Das wollten wir schon immer mal machen", erzählt Irmgard Kulmer. Zu finden sind auf der neuen CD altbekannte Volksmusik, wie die "Pretuler Polka", oder "Steirerland", aber auch Stoakogler-Lieder, wie der "Marsch des Stoanineums", der gemeinsam mit den Stoakoglern aufgenommen wurde.

Mehr darüber gibt's auf www.stoanineum.at oder auf Youtube!

Eine kurze Kostprobe von Cornelia Pichler und Irmgard Kulmer:

Das könnte dich auch interessieren:

Neuer Waldpark bietet Naturerlebnis mit Wow-Effekt

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen